Ungewissheit um Jon Snow in 'Game of Thrones': Amanda Peet droht Serienschöpfer David Benioff mit Scheidung

Jon Snow tot? Amanda Peet droht Ehemann im Scherz mit Scheidung.
Im April 2016 startet die 6. Staffel 'Game of Thrones'. © Facebook

Fans von 'Game of Thrones' können den Start von Staffel sechs kaum mehr erwarten, denn dann wird endlich klar sein, ob Jon Snow lebt oder tatsächlich tot ist. Auch für Serienschöpfer David Benioff (45) wird es im April ernst. Seine Ehefrau Amanda Peet (44) knüpft das Fortbestehen ihrer Ehe an Jon Snows Schicksal. In der 'Today'-Show drohte sie sogar mit Scheidung! Sollte sie Jon Snow nicht lebend, atmend und sprechend vorfinden, wisse sie nicht, ob ihre Ehe weiter bestehen könne, scherzte sie.

- Anzeige -

6. Staffel von 'Game of Thrones' startet im April

"Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass die Fans im Moment nicht glücklich sind. Es ist lächerlich und keineswegs gut", erklärte die 44-Jährige in der Sendung. Peet und Benioff sind seit 2006 verheiratet. Sie haben drei gemeinsame Kinder, zwei Töchter im Alter von acht und fünf Jahren, und einen einjährigen Sohn. Amanda Peet spielt seit 2015 in der HBO-Serie 'Togetherness' eine Hauptrolle.

spot on news

So sehen die 'Game of Thrones'-Stars wirklich aus
So sehen die 'Game of Thrones'-Stars wirklich aus Glatte Haut statt vieler Narben 00:02:53
00:00 | 00:02:53
— ANZEIGE —