Uma Thurman: Zweite Chance für André Balazs

Uma Thurman
Uma Thurman © Cover Media

Alte Liebe rostet nicht: Uma Thurman (44) und ihr Verflossener André Balazs (58) sind angeblich wieder ein Paar.

- Anzeige -

Sie versuchen's nochmal

Im April des vergangenen Jahres trennte sich die US-Schauspielerin ('Kill Bill') von ihrem Lebensgefährten Arpad Busson, nachdem sie sieben Jahre lang liiert und eine gemeinsame Tochter, Rosalind (2), gezeugt hatten. Trübsal blies Uma nicht lange und nun behauptet ein Nahestehender der Hollywood-Schönheit, sie habe sich wieder mit dem Hotelier André Balazs versöhnt. Diesen datete sie drei Jahre lang, bevor es 2007 zur Trennung kam.

"Die Dinge mit Arpad sind ziemlich unschön geworden, vor allem was das Sorgerecht für ihre Tochter angeht", ließ ein Freund der Amerikanerin im britischen 'Grazia'-Magazin wissen. "André unterstützt sie. Er sagt Uma all die Dinge, die sie hören möchte - zum Beispiel dass er nie über sie hinweg gekommen ist und dass sie noch immer die Liebe seines Lebens ist. Zunächst wirkte sie unsicher, aber jetzt sind sie offiziell wieder ein Paar."

Nach dem Liebes-Aus vertröstete sich der Unternehmer indes mit einer Reihe weiterer Promi-Damen, darunter Kylie Minogue (46, 'All the Lovers'), Cameron Diaz (42, 'Bad Teacher'), Sharon Stone (57, 'Basic Instinct') und Renée Zellweger (45, 'Bridget Jones'). Mit Uma Thurman können diese aber wohl nicht mithalten.

Angeblich soll André die Blondine zuletzt nach Shelter Island im US-Bundesstaat New York entführt und sie dort mit romantischen Geschenken überhäuft haben. Ob das Liebesglück dieses Mal wohl hält?

Cover Media

— ANZEIGE —