Überraschende Hochzeit: Model Agyness Deyn hat wieder Ja gesagt

Überraschende Hochzeit: Model Agyness Deyn hat wieder Ja gesagt
Das glückliche Ehepaar: Agyness Deyn und Joel McAndrew © instagram.com/henryholland

Das Model Agyness Deyn (33) hat wieder Ja gesagt - und das nur neun Monate nach der Scheidung von ihrem ersten Ehemann. Die Britin heiratete am Sonntag den New Yorker Finanzmanager Joel McAndrew, wie ihr langjähriger Freund und Designer Henry Holland (33) anschließend auf Instagram preisgab. Der 33-Jährige postete ein Foto des Brautpaares und kommentierte es simpel mit "So viel Liebe".

- Anzeige -

Neun Monate nach der Scheidung

Deyn hatte die Neuigkeiten selbst schon kurz vorher auf der Plattform angekündigt: Zu einem Schwarz-Weiß-Foto von sich und McAndrew schrieb sie: "Ich heirate heute meinen besten Freund." Und das tat sie in einem puderrosa Rüschenkleid. Der Brautstrauß bestand aus weißen Orchideen und Weizen. Ihr Bräutigam trug einen weißen Anzug und eine blaue Krawatte.


Agyness Deyn wurde als Model mit strohblondem Pixie-Schnitt und knabenhaftem Stil bekannt. Sie arbeitete unter anderem für Burberry und Jean-Paul Gaultier. 2012 hatte das Model den US-Schauspieler Giovanni Ribisi (41, "Ted 2") geheiratet, 2015 gab das Paar offiziell die Trennung bekannt.



spot on news

— ANZEIGE —