Tweet des Tages

Tweet des Tages
Schon als Kind stand Rumer Willis vor der Kamera. Seit dem Sieg bei "Dancing with the Stars" ist sie jedoch gefragter denn je! © ddp images

"Es war eines der besten, wenn nicht sogar das beste Jahr meines Lebens, aber ich war geschockt, als ich herausfand, dass ich keine Superkräfte besitze und nicht bestimmen kann, ob ich krank werde oder nicht. Ich denke, das Universum sagt mir, dass ich mich bremsen muss."

- Anzeige -

Rumer Willis zieht Bilanz

Rumer Willis (27, "Hostage - Entführt") zeigt sich kurz vor dem Jahresausklang nachdenklich. Die Tochter von Bruce Willis (60, "Stirb langsam") und Demi Moore (53, "Die Akte Jane") zog auf Instagram Bilanz und ließ ihre Fans wissen, dass sie das Jahr zwar genossen habe, es andererseits aber auch anstrengend gewesen sei. Im Mai hatte die Schauspielerin die US-Tanzshow "Dancing with the Stars" gewonnen. Kurz darauf bekam sie die Rolle der "Roxie Hart" im Broadway Musical "Chicago" angeboten.

spot on news

— ANZEIGE —