TV-Tipps am Sonntag

TV-Tipps am Sonntag
"Fack ju Göhte": Nur am ersten Tag gelingt es der 10b, ihren neuen Lehrer (Elyas M'Barek) in irgendwelche gemeinen Fallen tappen zu lassen © RTL / Universal Studios, SpotOn
- Anzeige -

Fack ju Göhte, ...

20:15 Uhr, ProSieben: Fack ju Göhte, Komödie

Eigentlich will sich der prollige Ex-Knasti Zeki (Elyas M'Barek) nach seiner Entlassung ein schönes Leben machen: Er muss nur noch an das Geld aus dem Banküberfall kommen, das auf einer Baustelle vergraben lag. Dort steht aber mittlerweile die neue Turnhalle der Goethe-Gesamtschule. Zeki sieht nur eine Möglichkeit, nach dem Geld graben zu können: Er lässt sich in "Fack ju Göhte" kurzerhand als Aushilfslehrer einstellen - und muss ausgerechnet die allseits gefürchtete Klasse 10b übernehmen. Doch seine eher rabiaten (Lehr-)Methoden erweisen sich als ideales Mittel, um sich Respekt zu verschaffen.

20:15 Uhr, VOX: Grill den Henssler, Kochshow

Durch seinen Ehrgeiz, seine Schnelligkeit und Ausdauer gilt Steffen Henssler als nahezu unschlagbar. Doch die Promis sind gut vorbereitet: In den Kochgängen kämpfen sie mit ihren Rezepten gegen den Hamburger Koch-King, die sie vor der Show mit bekannten Köchen trainiert haben. Und auch während der Sendung erhalten die Stars Hilfe vom Coach. Ob Promi oder Profi ein Preisgeld absahnt, entscheidet nach jeder Runde die anspruchsvolle Jury: Foodbloggerin Hannah Schmitz, Star-Sommelier Gerhard Retter sowie Manager und Genießer Reiner Calmund. Die Geldbeträge werden anschließend für einen guten Zweck gespendet.

20:15 Uhr, RTL: White House Down, Actionthriller

Der Polizist John Cale (Channing Tatum) bewirbt sich beim Secret Service um einen Job als Personenschützer des Präsidenten (Jamie Foxx) und wird abgewiesen. Als kurze Zeit später eine paramilitärische Einheit das Weiße Haus überfällt und die Kontrolle an sich reißt, liegt das Leben des Präsidenten plötzlich in seiner Hand und Cale bekommt endlich die Möglichkeit zu zeigen, was wirklich in ihm steckt.

20:15 Uhr, arte: Hotel Lux, Tragikomödie

Berlin 1938. Der jüdische Kabarettist Hans Zeisig (Michael Bully Herbig), spezialisiert auf die Rolle "Josef Stalin", flieht mit falschem Pass nach Moskau, wo er im berüchtigten Hotel Lux absteigt. Doch der Pass war für Hitlers Leibastrologen bestimmt, der in die Dienste des echten Stalins treten soll. Als der richtige Astrologe im Hotel auftaucht, droht Zeisigs Deckung aufzufliegen.

20:15 Uhr, RTL II: Ocean's Eleven, Gaunerkomödie

Gerade frisch aus dem Gefängnis entlassen, hat Danny Ocean (George Clooney) bereits einen genauen Plan. Er will den Tresor vom Bellagio in Las Vegas ausrauben. Der Tresor enthält den exakten Wert aller Chips, die in den Casinos MGM Grande, Bellagio und Mirage im Umlauf sind. Für den perfekten Diebstahl braucht man vor allem zwei Dinge: Jede Menge Geld und die perfekte Gruppe aus Kleinkriminellen, Computerhackern und Sprengstoffmeistern. Danny Ocean versammelt elf ebenso skrupellose wie geniale Gauner um sich, die mit ihm das Unmögliche schaffen wollen.

spot on news

— ANZEIGE —