TV-Tipps am Sonntag

TV-Tipps am Sonntag
"Planet der Affen: Revolution": Die Affen Caesar (Andy Serkis) und Koba (Toby Kebbell) trauen dem Menschen Malcolm (Jason Clarke) nicht über den Weg © 2014 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

20:15 Uhr, ProSieben: Planet der Affen: Revolution, Sci-Fi-Drama

- Anzeige -

Planet der Affen, ...

Zehn Jahre nachdem die Menschheit durch ein Virus dezimiert wurde, leben die durch Genmanipulation hochintelligenten Affen unter der Führung von Caesar (Andy Serkis) in einer riesigen Kolonie bei San Francisco. Zu einem ersten blutigen Zusammentreffen mit Menschen kommt es, als eine Expeditionsgruppe um den Ingenieur Malcolm (Jason Clarke) ein altes Wasserkraftwerk auf dem Territorium der Affen in Betrieb nehmen will. Um einen Krieg zu vermeiden, lässt Caesar sie gewähren. Doch seine hasserfüllte "rechte Hand" Koba (Toby Kebbell), der früher von den Menschen gequält wurde, stachet seine Artgenossen zum Kampf auf.


20:15 Uhr, RTL: Mensch Gottschalk - Das bewegt Deutschland, Show

Thomas Gottschalk stellt Themen und Menschen vor, über die das ganze Land spricht. Unterhaltsam und journalistisch gleichermaßen, dabei je nach Thema humorig, emotional oder hintergründig führt er durch einen breiten Themenparcours des Zeitgeschehens. In Einspielfilmen und mit seinen Studiogästen geht er dabei den Fragen und Emotionen nach, die die Deutschen aktuell bewegen. Wie sehen die Deutschen ihr Land in Zeiten der Flüchtlingskrise und der Terrorangst? Was besorgt sie und was macht sie glücklich. Was nervt sie und wer bringt sie zum Lachen, Staunen, oder auch zum Nachdenken?


20:15 Uhr, RTL II: New Moon - Biss zur Mittagsstunde, Familienkomödie

Bellas (Kristen Stewart) Beziehung zu dem Vampir Edward Cullen (Robert Pattinson) wird in "New Moon" mehr als nur einmal auf die Probe gestellt. Um Bella zu schützten, trennt sich Edward von ihr. Bella fällt in ein tiefes Loch. Die Freundschaft zu Werwolf Jacob (Taylor Lautner) ist das Einzige, das sie in dieser schweren Zeit am Leben hält. Als Edward erfährt, dass Bella angeblich bei einem Klippensprung gestorben ist, tritt er vor die Volturi, um ebenfalls zu sterben. Bella gelingt es gerade noch, ihn von seinem Vorhaben abzuhalten. Edward wird von den Volturi jedoch nur dann verschont, wenn er Bella in einen Vampir verwandelt.


20:15 Uhr, sixx: Mitten ins Herz - Ein Song für dich, Romantische Komödie

Der inzwischen erfolglose Ex-Popstar Alex Fletcher (Hugh Grant) hat die Chance, noch einmal im Duett mit Sängerin Cora Corman (Haley Bennett) groß durchzustarten. Dafür muss jedoch ein neuer Song her. Da er zwar ein begnadeter Musiker, aber kein sonderlich guter Texter ist, steht er vor einem scheinbar unlösbaren Problem. Doch Sophie (Drew Barrymore), die gerade für eine Freundin in Alex' Haushalt aushilft, ist eine talentierte Dichterin. Zusammen schreiben sie nicht nur einen Song; sie kommen sich dabei auch näher.


20:15 Uhr, kabel eins: Das Wunder von Bern, Familiendrama

Im Ruhrgebiet, Frühjahr 1954: Während die Familie Lubanski die Rückkehr des Vaters aus russischer Gefangenschaft erwartet, bereitet sich die deutsche Fußballnationalmannschaft auf die bevorstehende Weltmeisterschaft in der Schweiz vor. Auch der elfjährige Matthias Lubanski (Louis Klamroth) freut sich auf das Sportereignis, ist er doch als persönlicher Taschenträger und Glücksbringer für das Wohl des Nationalkickers Helmut Rahn (Sascha Göpel) zuständig. Doch Vater Lubanski (Peter Lohmeyer) hat andere Pläne.



spot on news

— ANZEIGE —