TV-Tipps am Sonntag

TV-Tipps am Sonntag
"Jack Ryan: Shadow Recruit": Gerade in Moskau gelandet, da wird auch schon der erste Mordversuch auf Agent Ryan (Chris Pine) verübt. © MMXIV Paramount Pictures Corporation

20:15 Uhr, ProSieben: Jack Ryan: Shadow Recruit, Thriller

- Anzeige -

Jack Ryan: Shadow Recruit, ...

Afghanistan-Heimkehrer Jack Ryan (Chris Pine) sehnt sich nach Ruhe und nimmt deshalb einen Büro-Job an der Wall Street an. Doch sein neuer Chef, der CIA-Agent William Harper (Kevin Costner), hat anderes mit ihm vor. Ryan soll einen Terror-Anschlag verhindern, mit dem ein Oligarch im Auftrag der russischen Regierung die US-Wirtschaft lahmlegen will. Als Undercover-Agent macht sich Ryan auf den Weg nach Moskau. Dort muss er lernen, dass er niemandem vertrauen kann.


20:15 Uhr, ZDF: Marie räumt auf, Tragikomödie

Marie (Tanja Wedhorn) putzt seit kurzem in der Villa der Familie von Schermann. Als das Ehepaar Viviane und Niklas beruflich verreisen muss, soll Marie ein paar Tage auf Niklas' Mutter aufpassen. Marie hat keine Ahnung von Altenpflege und wie sie mit der leicht verwirrten und gern fluchenden Greta (Gaby Dohm) umgehen soll, die bereits eine Pflegekraft in die Flucht geschlagen hat. Erst als Marie sich nach großen Anfangsschwierigkeiten mit Herz und Seele auf Greta einlässt, kommen sich die beiden Frauen näher. Gemeinsam erobern sie ein Stück von Gretas Welt und ihren Erinnerungen zurück.


20:15 Uhr, Sat.1: Navy CIS - Das Sherlock-Konsortium, Krimiserie

Die Familie Hayes hat es nicht leicht: Sohn Michael (Matthew John Armstrong) sitzt seit 16 Jahren wegen Mordes im Gefängnis - zu Unrecht, wie er behauptet. Nun wurde auch noch sein Vater Runyan ermordet. Gibbs (Mark Harmon) hat seine liebe Not bei den Ermittlungen, denn der Hobby-Detektiv-Verein von Ducky (David McCallum) funkt ihm immer wieder dazwischen. Die Amateur-Spürnasen haben aus mehreren Gründen ein reges Interesse an den beiden Verbrechen - und liefern schließlich einen entscheidenden Hinweis.


20:15 Uhr, RTL II: Waterworld, Sci-Fi-Abenteuer

Eine Klimakatastrophe hat die ganze Welt unter Wasser gesetzt. Die wenigen Überlebenden versuchen, auf Müll-Atollen eine neue Zivilisation aufzubauen. Einzige Hoffnung in dieser tristen Welt ist die Legende vom letzten Festland, zu dem eine Tätowierung auf dem Rücken der kleinen Enola (Tina Majorino) den Weg weisen soll. Als Enola eines Tages von Piraten entführt wird, macht sich der Held Mariner (Kevin Costner) alleine auf den Weg, um das Mädchen und die Zukunft der Menschheit zu retten.


22:25 Uhr, ProSieben: Krieg der Götter, Fantasyaction

König Hyperion (Mickey Rourke) ist in "Krieg der Götter" auf der Suche nach einem sagenumwobenen Bogen, der übermenschliche Kraft verleiht. Mit Hilfe der Waffe will er die Titanen aus der Unterwelt befreien, sich an den Göttern des Olymps rächen und die Menschheit zerstören. Da Göttervater Zeus (Luke Evans) sich nicht ins Schicksal der Menschen einmischen darf, schickt er den sterblichen Krieger Theseus (Henry Cavill) gegen Hyperion in den Kampf.



spot on news

— ANZEIGE —