TV-Tipps am Samstag

TV-Tipps am Samstag
"Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger": Nur in seinem selbstgebauten Beiboot ist Pi (Suraj Sharma) vor dem hungrigen Tiger in Sicherheit. © Twentieth Century Fox Film Corporation

20:15 Uhr, Sat.1: Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger, Abenteuerdrama

- Anzeige -

Life of Pi, Rock of Ages, ...

Die Eltern des jungen Pi Patel (Suraj Sharma) wollen mit ihrem kompletten Zoo von Indien nach Amerika auswandern. Doch während der Überfahrt gerät das Schiff in einen Sturm und kentert. Pi schafft es in ein Rettungsboot, aber in Sicherheit ist er hier nicht: Auch ein gefährlicher bengalischer Tiger konnte sich retten und treibt nun mit dem Jungen auf hoher See. Die beiden bauen nach und nach eine ganz besondere Verbindung zueinander auf.


20:15 Uhr, RTL: Mario Barth live! Olympiastadion Berlin, Comedyshow

Mario Barth ist nach wie vor der absolute Rekordmann unter den Comedians. Nach seinem Weltrekord im Jahr 2008, bei dem er im Berliner Olympiastadion über 70.000 Menschen begeisterte und der ausverkauften Stadion-Tour 2011 hatte er 2014 den nächsten Rekord anvisiert. An zwei Tagen gastierte der achtfache "Comedypreis"-Träger wieder im Berliner Olympiastadion, um dort erneut einen Zuschauerweltrekord aufzustellen. Am Ende waren rund 120.000 Tickets verkauft. Vor imposanter Kulisse performte der berühmte "Frauenversteher" sein aktuelles Erfolgsprogramm "Männer sind schuld, sagen die Frauen".


20:15 Uhr, VOX: Rock of Ages, Hardrockmusical

Die hübsche Sherrie (Julianne Hough) aus Oklahoma geht nach Los Angeles, um als Sängerin berühmt zu werden. Als sie kurzerhand ausgeraubt wird, lernt sie Drew (Diego Boneta) kennen, der dafür sorgt, dass Sherrie in dem bekannten Club "The Bourbon Room", in dem er ebenfalls arbeitet, als Kellnerin anfangen kann. Sherrie und Drew verlieben sich auf den ersten Blick - doch die beiden müssen unvorhergesehene Hürden meistern.


20:15 Uhr, ProSieben: Alles, was wir geben mussten, Drama

Kathy (Carey Mulligan), Tommy (Andrew Garfield) und Ruth (Keira Knightley) leben in einem Internat in der englischen Einöde. Dass es sich bei Hailsham um keine gewöhnliche Schule handelt, wird den dreien nach und nach klar. Wozu müssen sie sich dauernd ärztlichen Untersuchungen stellen? Warum werden die Lehrer Aufseher genannt? Und wieso ist die Einrichtung komplett abgeschottet von der Außenwelt? Bald kommen sie hinter die schonungslose Wahrheit: Sie sind aus einem ganz bestimmten Grund in Hailsham - und der wird tödlich sein.


20:15 Uhr, 3Sat: Das Erste: Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit, Satire

Luis Trenker (Tobias Moretti) - Südtiroler Bergsteigerlegende, Schauspieler und Regisseur - reist im Sommer 1948 zu den Filmfestspielen nach Venedig. Im Gepäck hat er die angeblichen Tagebücher Eva Brauns, die er einem amerikanischen Hollywood-Agenten zur Verfilmung anbieten will. Zeitgleich wird vor dem Münchner Landgericht die Echtheit dieser Tagebücher verhandelt. Die Regisseurin Leni Riefenstahl (Brigitte Hobmeier) fühlt sich durch die darin enthaltene Andeutung, sie sei Hitlers Geliebte gewesen, verunglimpft und tritt als Nebenklägerin auf. Sie unterstellt ihrem Ex-Geliebten Luis Trenker, die Tagebücher aus Rache und Eifersucht gefälscht zu haben.



spot on news

— ANZEIGE —