TV-Tipps am Samstag

TV-Tipps am Samstag
"Die Diplomatin - Das Botschaftsattentat": Wie weit geht Karla Lorenz (Natalia Wörner), um die Geiseln zu retten? © ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer

20:15 Uhr, Das Erste: Die Diplomatin - Das Botschaftsattentat, Politthriller

- Anzeige -

Die Diplomatin, Stichtag, ...

Völlig aus dem Ruder läuft eine Sicherheitsübung der Deutschen Botschaft in Tunis: Plötzlich befindet sich das Botschaftspersonal in der Hand brutaler Geiselnehmer. Ausgerechnet Esra (Halima Ilter), die rechte Hand von Karla Lorenz (Natalia Wörner) als Supervisorin, hat das Kommando der Terror-Gruppe unbemerkt eingeschleust. Anführer Raid (Navid Navid) fordert nun die Freilassung inhaftierter Mitstreiter und droht mit Hinrichtungen. Während Thomas Eick (Thomas Sarbacher) als Sonderbeauftragter des Auswärtigen Amtes mit der tunesischen Regierung nach Lösungen sucht, versucht Karla Lorenz auf die schwerbewaffnete Esra einzuwirken.


20:15 Uhr, ProSieben: Die beste Show der Welt

Eine Liebeserklärung ans Fernsehen: In ihren acht eigenständigen Shows buhlen die Kontrahenten Joko und Klaas auf einer Bühne um die Gunst des Publikums und feiern das Fernsehen. Wer wird Show-Master? Wer gewinnt den echten deutschen Fernsehpreis? Jede einzelne Sendung in "DIE BESTE SHOW DER WELT" wird zum Quoten-Duell zwischen den TV-Rivalen. Das Publikum im Studio entscheidet per Fernbedienung über Quotenhit oder Megaflop. Mit welchen Mitteln Joko und Klaas die Zuschauer überzeugen möchten, entscheiden sie selbst. Durch den Fernsehabend führt Jeannine Michaelsen.


20:15 Uhr, Sat.1: Hotel Transsilvanien, Gruseltrickspaß

Das "Hotel Transsilvanien" ist neben seiner geliebten Tochter Mavis Draculas größter Schatz. Schließlich können sich hier alle Arten von Monstern ungestört austoben. Als sich der Rucksacktourist Jonathan auf das Schloss verirrt, bricht Panik unter den Gästen aus - schließlich ist er ein Mensch! Zu allem Überfluss verliebt sich Mavis in den vorwitzigen Bengel und will mit ihm durchbrennen.


20:15 Uhr, VOX: Stichtag - Schluss mit gemütlich, Komödie

Der gestresste Architekt Peter Highman (Robert Downey Jr.) will in Atlanta in den Flieger steigen, um rechtzeitig bei seiner Frau sein zu können, die ihr erstes Kind erwartet. Am Flughafen trifft er den Chaoten Ethan (Zach Galifianakis), der in L.A. seine Schauspielkarriere ankurbeln und außerdem die Asche seines Vaters an seinen Bestimmungsort bringen will. Leider landet Ethans Marihuanapfeife irgendwie bei Peter. Das und die Tatsache, dass Peter im Flugzeug mit dem Begriff "Terrorist" fahrlässig umgeht, führen dazu, dass die beiden Flugverbot bekommen. Notgedrungen willigt Peter ein, sich von Ethan nach L.A. bringen zu lassen - der Beginn einer Reise voller schräger Zwischenfälle.


20:15 Uhr, ZDFneo: Good Kill - Tod aus der Luft

Tagsüber den Feind töten, abends die Ehefrau küssen und die Kinder ins Bett bringen. Das Leben des Drohnenpiloten Thomas Egan (Ethan Hawke) spielt sich zwischen extremen Gegensätzen ab. Gerade die eigene Sicherheit, während er wie in einem Videospiel das todbringende Knöpfchen drückt, macht dem Ex-Kampfpiloten schwer zu schaffen. Der wortkarge Mann, der nach Aussagen seiner Frau Molly (January Jones) stiller wird, wenn er wütend ist, zieht sich immer weiter zurück. Die Grenzen zwischen Kriegseinsatz und Privatleben verschwimmen.



spot on news

— ANZEIGE —