TV-Tipps am Montag

TV-Tipps am Montag
"Hirschhausens Check-Up: Wie die Mitte des Lebens gelingt": Mit 50 Jahren ist statistisch gemessen der Großteil des Lebens schon vorbei © WDR/Willi Weber, SpotOn

Hirschhausens Check-Up, ...

20:15 Uhr, Das Erste, Hirschhausens Check-Up: Wie die Mitte des Lebens gelingt, Dokureihe

Dr. Eckart von Hirschhausens Erkundungsreise durch die entscheidenden Phasen menschlichen Lebens geht weiter. Der 50. Geburtstag gilt als die Grenze zwischen jung und alt. Ob Körper, Geist oder Soziales - Spätestens mit 50 steht man auf dem Zenit der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit. Ab hier geht es nur noch bergab. Doch stimmt dieses Bild, das wir uns von der Lebensmitte machen? Um herauszufinden wie die Mitte des Lebens gelingt, verbringt der Arzt und Fernsehmoderator drei Tage in einer Psychiatrischen Klinik in Berlin.

20:15 Uhr, RTL, 500 - Die Quiz-Arena, Quizshow

Wer startet bei Günther Jauch voll durch? Quizzen, Dramen und Heldenreisen: Alles hat zwei Seiten und auch bei "500 - Die Quiz-Arena" liegen Freud und Leid nah beieinander, denn jedem Kandidaten sitzt ein Herausforderer gegenüber. Und der hat nur ein Ziel: Den Platz des Kandidaten zu übernehmen. Dafür er maximal eine Spielrunde (50 Fragen) Zeit. Denn der Herausforderer spielt nun auch nach dem Prinzip: Wird eine Frage nicht oder falsch beantwortet, gibt es ein "X". Und bei drei Mal "X" ist das Spiel auch für ihn selbst beendet.

20:15 Uhr, kabel eins, Speed, Actionthriller

Los Angeles: Howard Payne (Dennis Hopper) - ein ehemaliger Sprengstoffexperte der Polizei - hält den Cop Jack Traven (Keanu Reeves) in Atem. Nach einem missglückten Anschlag hat Payne aus Rache eine Bombe an einem Bus angebracht - fährt der Bus langsamer als 50 Meilen pro Stunde, kommt es zur Detonation. Unter den Insassen bricht Panik aus, der Busfahrer wird angeschossen. Annie (Sandra Bullock), eine Passagierin, übernimmt das Steuer. Jack versucht nun alles, um die rasante Todesfahrt zu stoppen.

20:15 Uhr, arte, Mulholland Drive, Thriller

Ein Autounfall auf dem Mulholland Drive bewahrt eine dunkelhaarige Schönheit (Laura Harring) davor, in einer Limousine erschossen zu werden. Die junge Frau ist die einzige Überlebende vom Ort des Geschehens und findet in einem unbewohnten Appartement Unterschlupf. Am nächsten Tag zieht jedoch die frisch aus der Provinz angekommene Betty (Naomi Watts) mit ein. Als sie die Fremde im Haus ihrer Tante entdeckt, glaubt sie, dass es sich bei "Rita" - so nennt sich das namenlose Unfallopfer - um eine Freundin der Familie handelt. Doch wer Rita in Wahrheit ist, weiß keiner, nicht einmal sie selbst: Bei ihrem Unfall hat die mysteriöse Frau ihr Gedächtnis verloren. Gemeinsam versuchen die beiden, Ritas Identität zu enthüllen.

20:15 Uhr, VOX, Goodbye Deutschland! Die Auswanderer, Dokusoap

Noch nie war Mallorca so beliebt wie heute. Im vergangenen Jahr besuchten weit über zehn Millionen Touristen die Balearen-Insel. Auch TV-Sternchen Melanie Müller will etwas vom Kuchen abhaben. Mitten in der Partyhochburg am Ballermann eröffnet die Blondine einen Bratwurststand. Doch den muss sie gemeinsam mit Ehemann Mike erst noch renovieren. Nur drei Wochen bleibt dem Paar bis zur Eröffnungssause. Der Stress ist enorm. Dabei müsste sich Melanie gerade jetzt schonen. Denn die Ex-Dschungelkönigin ist schwanger.

spot on news

— ANZEIGE —