TV-Tipps am Montag

TV-Tipps am Montag
"True Lies - Wahre Lügen": Nach der Entführung seiner Ehefrau startet Harry Tasker (Arnold Schwarzenegger) eine ungewöhnliche Verfolgungsjagd. © 20th Century Fox Film Corporation

20:15 Uhr, kabel eins, True Lies - Wahre Lügen, Actionkomödie

- Anzeige -

True Lies, Auf der Straße, ...

Harry Tasker (Arnold Schwarzenegger) ist ein Top-Spion der geheimen US-Regierungsorganisation Omega. Privat wird er für einen harmlosen Computerverkäufer gehalten, selbst Ehefrau Helen (Jamie Lee Curtis) weiß nichts von seinem Doppelleben. Sie ist so gelangweilt von ihm, dass sie sich einen Lover sucht. Harry versucht, seine Ehe zu retten, aber ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt muss er den arabischen Top-Terroristen Aziz (Art Malik) stoppen, der plant, eine Atombombe auf einer Insel bei den Keys explodieren zu lassen.


20:15 Uhr, Das Erste, Auf der Straße, Sozialdrama

Hanna Berger (Christiane Hörbiger) hätte sich nie träumen lassen, wie schnell man unverschuldet "auf der Straße" landen kann. Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes steht sie vor einem Schuldenberg. Ihre Wohnung wird verpfändet und es bleibt ihr nur der Gang zum Sozialamt. Die Behörde muss Verwandte für den Unterhalt der Bedürftigen mit heranziehen. Das aber hieße, auf die Unterstützung ihrer Tochter Elke (Margarita Broich) zurückzugreifen. Für Hanna undenkbar, denn ihr einziges Kind will mit ihr schon lange nichts mehr zu tun haben. Lieber schläft Hanna im Obdachlosenheim oder unter einer Brücke, als Elke für sich zahlen zu lassen.


20:15 Uhr, Arte, Hühnchen in Essig, Krimi

Der schweigsame Louis Cuno (Lucas Belvaux) bewohnt mit seiner querschnittgelähmten Mutter (Stéphane Audran) ein Haus in der französischen Provinz. Für ein Immobilienprojekt sollen sie ihr Grundstück aufgeben. Als einer der Bauherren bei einem fragwürdigen Autounfall ums Leben kommt, wird Inspektor Lavardin (Jean Poiret) in die Stadt geschickt, um den Fall zu klären. Er trifft auf geheime Liebesaffären, gefälschte Dokumente, eine vermisste Frau und einen weiteren Autounfall, mit einer schwer identifizierbaren Leiche.


20:15 Uhr, Tele5, Jackie Chan: Die Schlange im Schatten des Adlers, Kampfsportaction

Chien Fu (Jackie Chan) wird oft gehänselt. Denn er kann kein Kung-Fu, trotz seines Jobs in einer Kampfkunst-Schule. Eines Tages taucht ein Bettler auf, dem Chien Fu seine Hilfe anbietet. Zum Dank führt dieser einen seltsamen Tanz vor. Als Chien Fu die Schritte im Staub nachtanzt, stellt er fest, dass es sich um Kung Fu-Schritte der berühmten "Schlangentechnik" handelt.


20:15 Uhr, ZDF, Argo, Politthriller

Am 4. November 1979 erreicht die Islamische Revolution im Iran ihren Höhepunkt. In Teheran wird die Botschaft der USA von militanten Studenten gestürmt, die 52 Anwesenden werden als Geiseln genommen. Sechs Botschaftsangehörigen gelingt es gerade noch, sich in die Wohnung des kanadischen Botschafters Ken Taylor (Victor Garber) zu flüchten. Zur Rettung der Diplomaten schmiedet CIA-Mann Tony Mendez (Ben Affleck) einen aberwitzigen Plan: zusammen mit Make-up-Spezialist John Chambers (John Goodman) und Hollywoodproduzent Lester Siegel (Alan Arkin) bereitet er die Produktion von "Argo" vor, einem Science-Fiction-Film, der teilweise im Iran gedreht werden soll.



spot on news

— ANZEIGE —