TV-Tipps am Montag

TV-Tipps am Montag
"Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit": FBI-Agent Doug Carlin (Denzel Washington) plagen seit geraumer Zeit Visionen von Terroranschlägen © Disney

 

- Anzeige -

Déjà Vu, Dinotopia, ...

20:15 Uhr, kabel eins: Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit, Sci-Fi-Thriller

 

Als in New Orleans eine Bombe auf einem Passagierschiff explodiert, liegt es an dem erfahrenen ATF-Agenten Doug Carlin (Denzel Washington), den Fall aufzuklären. Bei dem vermeintlichen Terroranschlag sterben hunderte Fahrgäste. Carlin sichert in "Déjà Vu" allerdings nicht nur Beweise, er hatte bereits vorab eine Vision von dem Anschlag; in dieser verliebt er sich in die geheimnisvolle Claire (Paula Patton), die auch ums Leben kam. Nun sucht Carlin nach einer Möglichkeit, die Opfer zu retten - und entdeckt Erstaunliches.

 

20:15 Uhr, Tele 5: Dinotopia, Fantasyabenteuer

 

Die Brüder Karl (Tyron Leitso) und David (Wentworth Miller) stranden nach einem Flugzeugabsturz auf der bislang unbekannten Insel Dinotopia. Die beiden staunen nicht schlecht, als sie ihre Umgebung näher erkunden, denn sie stoßen nicht nur auf Menschen. Auch Dinosaurier haben auf dem Eiland überlebt und die können nicht nur sprechen, sondern auch zur Arbeit gehen.

 

20:15 Uhr, EinsFestival: Willkommen bei den Sch'tis, Komödie

 

Schlimmer hätte es für den armen Philippe (Kad Merad) nicht kommen können: Der Postmeister will seine Versetzung ans Mittelmeer erschwindeln, wird jedoch entlarvt und muss zur Strafe zwei Jahre lang im hohen Norden Frankreichs Dienst schieben. Dort, so erzählt man sich mit Grausen, erwarten ihn Dauerregen, frostige Temperaturen und rückständige Barbaren. Bei seiner Ankunft macht der verdutzte Beamte jedoch überraschend positive Erfahrungen. Dadurch bekommt Philippe aber ein noch größeres Problem.

 

22:05 Uhr, ProSieben Maxx: House of Cards - Die Kehrseite der Macht, Politthrillerserie

 

Nachdem Frank Underwood (Kevin Spacey) skrupellos alle Widersacher aus dem Weg räumte, regiert er nun als Präsident die Vereinigten Staaten. Als ihm die Presse schon nach sechs Monaten fehlende Führungsqualitäten unterstellt, steht der Polit-Profi unter Druck. Mit einer Initiative zur Erreichung einer Vollbeschäftigung versucht er, sein Gesicht zu wahren. Dass er hierfür jedoch Gelder vom Katastrophenschutz abzweigen will, sieht seine Partei gar nicht gern. Besonders die Kongressabgeordnete Jackie Sharp (Molly Parker) fordert Franks Verzicht auf eine erneute Präsidentschafts-Kandidatur.

 

22:15 Uhr, ZDF: Geister der Vergangenheit, Geisterhorror

 

London nach dem Ersten Weltkrieg. Viele Frauen und Mütter haben ihre Liebsten auf dem Schlachtfeld verloren. Eine gute Zeit für Betrüger, die den Hinterbliebenen für Geld einen Kontakt zu den Toten vorgaukeln. Die kühle Wissenschaftlerin Florence Cathcart (Rebecca Hall) soll den mysteriösen Tod eines Internatsschülers aufklären. Doch dann passieren Dinge, die sich nicht mehr erklären lassen. Der Fall führt die emanzipierte Frau an ihre Grenzen. Treibt tatsächlich ein Geist sein Unwesen in dem Internat?

spot on news

— ANZEIGE —