TV-Tipps am Montag

TV-Tipps am Montag
Spider-Man stürzt sich ein letztes Mal in den Kampf © 2007 Marvel Characters, Inc. 2007 CPII

 

- Anzeige -

Spider Man 3, ...

20:15 Uhr, kabel eins: Spider-Man 3, Superheldenabenteuer

 

Tobey Maguire kämpft zum letzten Mal als Spider-Man gegen fiese Gegner - und gegen sich selbst: Eigentlich will Peter Parker seiner Freundin Mary Jane (Kirsten Dunst) einen Heiratsantrag machen, doch sein Alter Ego hat wieder allerhand zu tun. Spider-Man muss es nicht nur mit seinem Erzfeind Harry Osborn (James Franco) aufnehmen, auch der Sandman hält sie Stadt in Atem. Der Spinnenmann selbst entdeckt, dass ihm eine schwarze Substanz aus dem All ungeahnte Kräfte verleiht und seine dunkle Seite heraufbeschwört.

 

20:15 Uhr, EinsFestival: Heute bin ich blond, Drama

 

Die 21-jährige Sophie (Lisa Tomaschewsky) genießt in "Heute bin ich blond" das Leben in vollen Zügen und freut sich auf ihr Studium. Doch dann erschüttert eine ärztliche Diagnose ihre Zukunftspläne: Sie hat Brustfellkrebs. Ihre einzige Chance ist eine langwierige Chemotherapie. Nach dem ersten Schock beschließt Sophie, sich trotz der Krankheit ihre Lebensfreude nicht nehmen zu lassen. Als ihre Haare ausfallen, besorgt sie sich Perücken in verschiedenen Farben, geht aus und schlüpft mit blonder, brauner oder roter Mähne in immer andere Rollen.

 

20:15 Uhr, Das Erste: Tod in den Bergen, Krimi

 

Die Ärztin Clara Lang (Ursula Strauss) und ihr Freund David (Felix Eitner) finden in den Bergen eine Leiche. David wittert eine Story für seine Zeitung und beginnt zu recherchieren. Wegen der Touristen will der Bürgermeister von Kalltach Davids Recherchen unterbinden. Als David unter ominösen Umständen am Berg zu Tode kommt, glaubt Clara an ein Tötungsdelikt. Nur bei Davids Vater Jan (Robert Atzorn), einem erfolgreichen Journalisten, findet sie Unterstützung. Eine Spur führt das ungleiche Gespann zunächst zu einer bayerischen Speditionsfirma.

 

22:15 Uhr, ZDF: Angst hat viele Gesichter, Thrillerdrama

 

In einer kleinen Bergarbeiterstadt verschwinden Kinder spurlos. Die Einwohner glauben, dass ein Phantom dafür verantwortlich ist. Sie haben es "der große Mann" getauft. Als eines Nachts der kleine Sohn der Krankenschwester Julia (Jessica Biel) entführt wird, nimmt die mutige Frau die Verfolgung auf. Schon bald findet sie sich in einem Albtraum wieder, der sie nicht nur an der Redlichkeit ihrer Mitbewohner zweifeln lässt, sondern auch an ihrem eigenen Verstand. Hilfe erhält sie nur vom örtlichen Polizeichef Dodd (Stephen McHattie) und der stummen Jenny (Jodelle Ferland), die als eine der wenigen Menschen in Cold Rock den "großen Mann" tatsächlich gesehen hat.

 

22:45 Uhr, Das Erste, Nowitzki: Der perfekte Wurf, Doku

 

13 Jahre lang kämpft Dirk Nowitzki um die Trophäe aller Trophäen. Bis es ihm 2011 endlich gelingt: Er gewinnt mit den Dallas Mavericks die lang ersehnte NBA-Meisterschaft. Und wird gleichzeitig zum wertvollsten Spieler der Finalserie gewählt. "Nowitzki - Der perfekte Wurf" erzählt die Geschichte seines erstaunlichen Aufstiegs von einer Schulturnhalle in der süddeutschen Provinz bis an die Weltspitze des Basketballs.

spot on news

— ANZEIGE —