TV-Tipps am Montag

TV-Tipps am Montag
"Ein Augenblick Liebe": Elsa (Sophie Marceau) und der verheiratete Pierre (François Cluzet) laufen sich immer wieder über den Weg © ARD Degeto/Roger Do Minh

20:15 Uhr, Das Erste: Ein Augenblick Liebe, Romanze

- Anzeige -

Ein Augenblick Liebe, ...

Auf einer Party lernen sie sich in "Ein Augenblick Liebe" zufällig kennen - und sind sofort voneinander fasziniert: Elsa (Sophie Marceau) und Pierre (François Cluzet). Die Wellenlänge stimmt, die Gespräche, der Humor, das Gefühls-Erdbeben, alles ist da. Dennoch wagen sie es nicht, eine Affäre zu beginnen. Pierre hat Familie, ist seit 15 Jahren glücklich verheiratet, und Elsa würde niemals ihrem Grundsatz untreu: Verheiratete Männer sind tabu. Was beide nicht daran hindert, in ihren Fantasien eine leidenschaftliche Liebe auszuleben - bis sie sich unerwartet in einer anderen Stadt begegnen.


20:15 Uhr, ZDF: Spreewaldkrimi - Feuerengel, Krimi

Ein Hotel im Hochwald brennt nieder. In der Ruine wird die Leiche von Tim Engel gefunden. Er war schon tot, bevor er verbrannte. Kommissar Krüger (Christian Redl) ermittelt unter alten Bekannten im Spreewald. Zunächst scheint Versicherungsbetrug ein mögliches Motiv zu sein. Der Tote hatte offenbar eine feindliche Übernahme des Hotels geplant und zu diesem Zweck bereits die Kredite des Eigentümers Hellsteins aufgekauft. Hat Engel das Feuer gelegt und unterschätzt?


20:15 Uhr, kabel eins: The Core - Der innere Kern, Sci-Fi-Action

Eine Reihe weltweiter Naturkatastrophen versetzt die Menschheit in Angst und Schrecken. Wissenschaftler finden heraus, dass das Magma im Erdkern nicht mehr richtig zirkuliert, wodurch sich das Magnetfeld der Erde nach und nach verflüchtigt. Dr. Josh Keyes (Aaron Eckhart) soll gemeinsam mit einem Team aus "Terranauten" den Weltuntergang verhindern. Das Team begibt sich auf eine lebensgefährliche Mission, die direkt ins Innere des Planeten führt.


20:15 Uhr, SWR: Die Versöhnung, Familiendrama

Zehn Jahre ist es her, seit Benedikt Stirner (Markus Böker) sein Zuhause in einem Bergdorf in Bayern verlassen hat. Damals war sein jüngster Bruder bei einer gemeinsamen Klettertour abgestürzt und ums Leben gekommen: ein tragischer Unfall, für den der Vater (Kurt Weinzierl) Benedikt verantwortlich macht. Nun kehrt der verstoßene Sohn auf Bitten der Mutter nach Hause zurück - der Vater liegt im Sterben und Benedikt soll sich mit ihm versöhnen. Doch der strenge Familienpatriarch reagiert abweisend auf den überraschenden Besuch. Er kann ihm den Tod des Jüngsten noch immer nicht verzeihen.


22:15 Uhr, ZDF: X-Men: Erste Entscheidung, Superheldenabenteuer

Erik Lehnsherr (Michael Fassbender) musste als Kind in einem deutschen KZ nicht nur den Mord an seiner Mutter mit ansehen, sondern wurde selbst als Versuchsobjekt brutal gequält. Der Grund dafür war seine Fähigkeit, Magnetfelder zu erzeugen. Inzwischen haben sich seine Kräfte in "X-Men: Erste Entscheidung" noch verstärkt, und nach knapp zwanzig Jahren ist er als "Magneto" auf der Suche nach dem Arzt Klaus Schmidt (Kevin Bacon), der die Gräueltaten verantwortete. Bei seiner Jagd trifft er auf den Wissenschaftler und Telepathen Professor Charles Xavier (James McAvoy), mit dem er sich schnell anfreundet. Unterstützt werden sie von Mystique (Jennifer Lawrence) und einigen weiteren Mutanten.



spot on news

— ANZEIGE —