TV-Tipps am Montag

TV-Tipps am Montag
"Angélique - Eine große Liebe in Gefahr": Wem kann Angélique (Nora Arnezeder) im Geflecht aus Intriganten und Spionen noch trauen? © ARD Degeto/Ajoz Films/France 3 Cinema/Silvia Zeitling

20:15 Uhr, Das Erste: Angélique - Eine große Liebe in Gefahr, Kostümromanze

- Anzeige -

Angélique, Hot Shots, ...

Frankreich, im 17. Jahrhundert: Angélique (Nora Arnezeder), rebellische Tochter einer verarmten Adelsfamilie, ist außer sich - per Vertrag soll sie den reichen, älteren Grafen Joffrey de Peyrac (Gérard Lanvin) heiraten. Zähneknirschend fügt sie sich aber diesem "Verkauf", ohne zu ahnen, dass Joffrey ihre große Liebe wird. Doch die Romantik der Ehejahre endet jäh, als beide Opfer einer Intrige am Hof des Königs Ludwig XIV. (David Kross) werden. Joffrey wird der Hexerei beschuldigt und verurteilt. Und Angélique, die alles unternimmt, um den geliebten Mann zu retten, gerät selbst in höchste Gefahr.


20:15 Uhr, ZDF: Tödliche Versuchung, Thrillerdrama

Die Kettners bewirtschaften einen Biobauernhof im Voralpenland; ihre Kinder machen das Idyll perfekt. Nie hätte Helena (Julia Koschitz) sich träumen lassen, dass ein anderer Mann ihr Leben bestimmen könnte. Doch mit dem charmanten Jurastudenten David (Vladimir Burlakov), einem ihrer Kunden, schlittert sie in eine Affäre. Thomas bemerkt Helenas Veränderung, statt mit ihr zu reden, spioniert er ihr nach und stellt seinen Nebenbuhler zur Rede. Dann ist David tot. Von nun an erntet die ahnungslose Helena oft barsche Antworten; Thomas (Marcus Mittermeier) ist fahrig und nervös, sogar die Kinder schreit er an. Helena fragt nicht nach dem Grund, weil sie die Antwort fürchtet. Was, wenn Thomas herausgefunden hat, dass sie ihn betrügt?


20:15 Uhr, SWR: Manche mögen's glücklich, Komödie

Lina Baumann (Julia Brendler) hat einen ungewöhnlichen Job: Als Kundenbetreuerin einer Agentur in Freiburg besteht ihre Aufgabe darin, zugezogenen Menschen den Start in der neuen Stadt so glücklich und reibungslos wie möglich zu gestalten. Doch an dem Herzspezialisten Prof. Markus Gärtner (Stephan Luca) droht sie sich die Zähne auszubeißen. Mit seiner schroffen Art lässt der renommierte Mediziner sie spüren, dass ihre Bemühungen ihm lästig sind. Unglücklicherweise verprellt Markus mit seiner taktlosen Art auch den steinreichen Herrn Hofmeister (Heinz Hoenig), nicht ahnend, dass er den wichtigsten Sponsor des Herzforschungszentrums vor sich hat.


20:15 Uhr, kabel eins: Hot Shots! - Die Mutter aller Filme, Actionparodie

Ex-Pilot Topper Harley (Charlie Sheen) lebt zurückgezogen bei seinem Indianerstamm - bis er von der Navy reaktiviert wird: Mit der Elitetruppe "Müdes Wiesel", einem Haufen durchgeknallter Typen, soll er eine Mission gegen einen wahnsinnigen Diktator durchführen. Topper hat aber ein Problem: seine Psychose. Die Army-Psychiaterin Ramada (Valeria Golino) soll Topper heilen - und prompt verliebt er sich in sie. Doch nicht nur der Diktator, auch ein intriganter Rüstungsfabrikant macht den "müden Wieseln" zu schaffen.


22:15 Uhr, ZDF: Inglourious Basterds, Kriegsgroteske

Frankreich, um 1944: Nachdem sie vor Jahren miterleben musste, wie der ehrgeizige SS-Offizier Hans Landa (Christoph Waltz) ihre Familie ermordete, ist die Jüdin Shosanna (Mélanie Laurent) unter falschem Namen in Paris untergetaucht, wo sie mittlerweile ein Kino leitet. Eben jenes wird für Joseph Goebbels (Sylvester Groth) neuestes "Meisterwerk" als Premierenort empfohlen. Die ideale Gelegenheit für Shosanna, ihre Rache zu planen. Aber auch ein idealer Ort für die "Inglourious Basterds", einer Truppe von US-Soldaten unter Führung von Lt. Aldo Raine (Brad Pitt), die gesamte Nazi-Führungselite auf einmal auszulöschen - einschließlich des Führers Adolf Hitler (Martin Wuttke).



spot on news

— ANZEIGE —