TV-Tipps am Mittwoch

TV-Tipps am Mittwoch
"Du bist dran": Peter mit seiner siebenjährigen Tochter Laura. © WDR/Oliver Feist

20:15 Uhr, Das Erste: Du bist dran, Drama

- Anzeige -

Du bist dran, Houston, ...

Peter (Lars Eidinger) ist über die Jahre in die Rolle des Hausmannes gerutscht, weil seine Frau Elisabeth (Ursina Lardi) viel beruflich unterwegs ist und er sich um die Kinder Robby (Liam von Enschot) und Laura (Johanna Scharf) kümmert. Durch den Tod seiner Mutter Hedi gerät die Seelenlage Peters mehr und mehr aus dem Gleichgewicht. Als er auch noch erfährt, dass Elisabeth ihrem Chef bereits eine halbe Zusage gegeben hat, mit der ganzen Familie für zwei Jahre nach Afrika zu gehen, fühlt sich Peter übergangen und missachtet. Es beginnt ein Rosenkrieg der Schuldzuweisungen, bei dem er in eine emotionale Sackgasse gerät.


20:15 Uhr, Tele 5: The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit, Drama

Drei Frauen, drei Epochen, ein Roman: Die gleiche unerfüllte Sehnsucht, die gleiche Enge und der Roman Mrs. Dalloway verbindet die Schriftstellerin Virginia Woolf (Nicole Kidman), die Hausfrau Laura (Julianne Moore) und die Lektorin Clarissa (Meryl Streep) über ihre unterschiedlichen Leben und Lebenszeiten hinweg. Bis ans Ende der Stunden.


20:15 Uhr, 3Sat: Rosa Roth: Bin ich tot?, Krimi

Als die 17-jährige Fiona ihr Berliner Elternhaus verlässt, um mit ihrem Freund Jason nach Italien aufzubrechen, denkt niemand an ein drohendes Unheil. Fiona verschwindet, und Gleisarbeiter entdecken im Morgengrauen die Leiche einer jungen Frau, die sich vermutlich vor einen Zug geworfen hat. Untersuchungen kommen zu einem überraschenden Ergebnis: Die Frau war keine Selbstmörderin. Der nahe liegende Verdacht, dass es sich bei der Leiche um Fiona handelt, bestätigt sich nicht. Wo aber stecken Fiona und ihr Freund? Kommissarin Roth (Iris Berben) ermittelt.


20:15 Uhr, kabel eins: Assassins - Die Killer, Thriller

Richard Rath (Sylvester Stallone) ist Auftragskiller - und einer der besten. Er tötet pünktlich, gründlich und extrem routiniert. Einigen Leuten ist der alternde Einzelgänger offensichtlich ein Dorn im Auge, denn eines Tages ist plötzlich jemand hinter dem Profikiller her. Der weit jüngere Miguel Bain (Antonio Banderas) stürzt Rath in einen lebensgefährlichen "Generationskonflikt", denn mit dem Anschlag auf den Profi hofft er, sein Profil zu verstärken. Ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt.


22:45 Uhr, Das Erste: Houston, Drama

Headhunter Clemens Trunschka (Ulrich Tukur) schafft es nur mühsam, seine Existenz als funktionierender Alkoholiker aufrecht zu erhalten. Seine Ehe droht genauso zu zerbrechen wie er selbst. Als er von einem großen deutschen Automobilkonzern den Auftrag erhält, den amerikanischen CEO von Houston-Petrol, Steve Ringer, als neuen Vorsitzenden anzuwerben, sieht Trunschka die Gelegenheit, wieder Fuß zu fassen. Nachdem eine erste Kontaktaufnahme in Deutschland scheitert, reist Trunschka nach Houston, Texas. Doch Ringer ist auch dort nicht zu fassen. Die Jagd verschwimmt im Rausch, die Lage scheint mehr und mehr ausweglos. Egal was Trunschka versucht, er kommt seinem Ziel nicht näher.



spot on news

— ANZEIGE —