TV-Tipps am Mittwoch

TV-Tipps am Mittwoch
"Jahr des Drachen": Fernab von seiner Heimat lernt der Geschäftsmann Thomas Eichner die Vietnamesin Huong (Nina Liu) kennen © WDR/Martin Valentin Menke

20:15 Uhr, Das Erste: Jahr des Drachen, Drama

- Anzeige -

Jahr des Drachen, ...

Thomas Eichner (Klaus J. Behrendt) arbeitet für ein großes Textilunternehmen. Er reist nach Saigon, um über ein Joint Venture zu verhandeln. Fernab von seiner Heimat, dem Konflikt mit seinem erwachsenen Sohn Daniel, der quälenden Sorge um seine krebskranke Frau Maren und seinem drohenden 50. Geburtstag lernt er die Vietnamesin Huong (Nina Liu) kennen. Sie ist hinreißend. Sie ist jung. Sie ist das Leben. Als Thomas erfährt, dass das Treffen mit Huong arrangiert war und sie von seinen vietnamesischen Partnern bezahlt wurde, ist er enttäuscht. Doch Huong zieht ihn magisch an; zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebe. Thomas erzählt ihr nichts von seiner Familie.


20:15 Uhr, kabel eins: Road to Perdition, Gangsterdrama

Ein düsterer Rachefeldzug durch die USA der 30er Jahre: Michael Sullivan (Tom Hanks) scheint auf den ersten Blick ein harmloser Familienvater zu sein. Doch er verdient sein Geld damit, im Auftrag des Mafia-Paten John Rooney (Paul Newman) dessen Feinde zu töten. Als sein Sohn Michael jr. (Tyler Hoechlin) seinen Vater eines Nachts bei einem Mord beobachtet, will Rooneys Sohn Connor (Daniel Craig) den unliebsamen Zeugen aus dem Weg räumen. Michaels Frau und sein jüngster Sohn sterben bei dem Anschlag.


22:10 Uhr, ProSieben: The Strain, Horrorserie

Free-TV-Premiere: Dr. Ephraim Goodweather (Corey Stoll) und Nora Martinez (Mia Maestro) stehen vor einem Rätsel. Die zwei Mitarbeiter der Seuchenschutzbehörde haben es mit mysteriösen Todesfällen in New York zu tun. Die Opfer werden scheinbar tot und komplett blutleer aufgefunden. Doch plötzlich ist die Stadt voller vampirartiger Untoter, und Ephraim Goodweather zieht in den Kampf gegen das Böse.


20:15 Uhr, ZDFneo: Die Toten von Hameln, Mysterythriller

Chorleiterin Johanna Bischoff (Julia Koschitz) gibt ein Konzert in ihrer alten Heimatstadt Hameln. Dort wird sie von einer schrecklichen Vision heimgesucht: Sie sieht sich als Kind einem Toten gegenüber. Kurz vor dem Auftritt mit ihrem Mädchenchor verschwinden vier Mädchen sowie der Organist David (Hannes Wegener) in einer Höhle des Bergs Ith. Johanna erkennt, dass das Rätsel um die Vermissten mit einem tragischen Familiengeheimnis verbunden ist: dem Geheimnis ihrer Familie. In den Berg Ith soll der Rattenfänger vor gut 700 Jahren die Kinder geführt haben. Eine fieberhafte Suche nach den Verschollenen in den Höhlen und Wäldern des Ith beginnt.


20:15 Uhr, Tele 5: Ein verrücktes Paar - Alt verkracht und frisch verliebt, Komödie

Der Lebensinhalt von John (Jack Lemmon) und Max (Walter Matthau) besteht darin, sich gegenseitig das Leben schwer zu machen. Neue Würze bekommt das so liebevoll kultivierte Hass-Verhältnis der zwei Oldies, als in der Nachbarschaft die lebenslustige Ariel (Ann-Margret) einzieht. Nun wetteifern die rüstigen Witwer um die Gunst der Schönen.



spot on news

— ANZEIGE —