TV-Tipps am Freitag

TV-Tipps am Freitag
"Glückskind": Hans (Herbert Knaup) will mit der Mutter des Babys sprechen, das er im Müll gefunden hat. © SWR/Stephanie Schweigert

20:15 Uhr, Arte: Glückskind, Dramödie

- Anzeige -

Glückskind, Fright Night, ...

Nach einem Seitensprung von Frau und Tochter verlassen, lebt der grimmige Hartz-IV-Empfänger Hans (Herbert Knaup) isoliert von seiner Umwelt in einer heruntergekommenen Wohnung und verliert sich immer mehr in Selbstmitleid. Eines Tages entdeckt er in einer Mülltonne einen hilflosen Säugling und empfindet ein in seinem Leben lange vergessenes Gefühl: gebraucht zu werden. Heimlich bringt er das kleine Mädchen, das er liebevoll "Felizia" nennt, in seine Wohnung und kümmert sich darum. Doch schon bald beginnt die Polizei nach Felizia zu suchen, deren Mutter mittlerweile unter Mordanklage steht.


20:15 Uhr, Das Erste: Der kleine Lord, Melodram

Der achtjährige Ceddie Errol (Ricky Schroder) lebt zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit seiner verwitweten Mutter (Connie Booth) in bescheidenen Verhältnissen in New York. Eines Tages erhalten sie Nachricht vom Earl of Dorincourt (Alec Guinness). Der Earl ist Ceddies Großvater. Sein Enkel kennt ihn aber nicht, denn der stolze alte Herr hatte sich seinerzeit von seinem Sohn Cedric - Ceddies Vater - losgesagt, als dieser eine Amerikanerin heiratete. Da inzwischen alle seine Söhne tot sind, wünscht der Earl, dass Ceddie nach England kommt, damit er als Erbfolger auf Schloss Dorincourt eine standesgemäße Erziehung erhält.


20:15 Uhr, ZDFneo: New in Town - Eiskalt erwischt, Komödie

In das tief verschneite New Ulm, Minnesota, verschlägt es Lucy (Renée Zellweger), Angestellte eines kleinen Konzerns im sonnigen Miami. Auf ein Leben in der winterlichen Provinz ist Lucy jedoch alles andere als gut vorbereitet. Nachdem sie von ihrer künftigen Assistentin Blanche (Siobhan Fallon Hogan) in einem Haus untergebracht wurde, das so gar nichts mit Lucys durchgestyltem Ostküsten-Appartement gemeinsam hat, trifft Lucy auf den verwitweten Ted Mitchell (Harry Connick, jr.), der ihr nicht sympathisch ist. Dumm gelaufen - denn Ted ist der oberste Arbeitnehmer-Vertreter des kleinen Lebensmittelherstellers, den Lucy sanieren soll.


20:15 Uhr, Super RTL: Santa Claus und der Zauberkristall, Animationsfilm

Waisenkind Jonas führt ein tristes Dasein im örtlichen Waisenhaus und leidet unter dem rüden Ton des Heimleiters. Er schikaniert Jonas bei jeder Gelegenheit und lässt den gutmütigen und hilfsbereiten Jungen pausenlos schuften. Eines Abends schleicht sich Jonas davon und gerät an Basil, den fiesen, jüngeren Bruder von Santa Claus, der den ahnungslosen Jungen in ein böses Komplott hineinzieht.


23:55 Uhr, ProSieben: Fright Night, Horror-Komödie

Charley Brewster (Anton Yelchin) gehört in "Fright Night" zur angesagtesten Highschool-Clique und datet Amy (Imogen Poots), das beliebteste Mädchen der Schule. Als Jerry Dandridge (Colin Farrell) ins Nachbarhaus zieht, ändert sich jedoch alles. Der neue Nachbar ist attraktiv, charmant und hilfsbereit. Als Charleys bester Freund Ed spurlos verschwindet, nimmt der Teenager seinen neuen Nachbarn genauer unter die Lupe. Schon bald entdeckt er sein Geheimnis: Jerry ist ein Vampir. Leider glaubt Charley niemand.



spot on news

— ANZEIGE —