TV Tipps am Freitag

TV Tipps am Freitag
Jennifer Aniston und Vince Vaughn streiten in "Trennung mit Hindernissen" um die gemeinsame Wohnung © ZDF/ Melissa Moseley

20:15 Uhr, ProSieben: Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben

- Anzeige -

Zurück in die Zukunft 3...

Bruce Willis schlüpft wieder in seine Paraderolle als New Yorker Polizist, der zufällig immer zur falschen Zeit am falschen Ort ist. Dieses Mal ist der knallharte Cop in Moskau, um seinen Sohn Jack (Jai Courtney), der ihm über die Jahre fremd geworden ist, und den Russen Komarov (Sebastian Koch) zu retten, denen die russische Unterwelt im Nacken sitzt. Zusammen kämpfen sie gegen die Zeit, um einen gefährlichen Machtwechsel in Russland zu verhindern und stellen dabei fest, dass sie im Doppelpack unschlagbar sind.


20:15 Uhr, RTL II: Zurück in die Zukunft 3

Mutterseelenallein fährt Marty (Michael J. Fox) im Sommer 1955 mit seinem zeitreisenden Wunderauto über die Landstraße. Wo steckt Doc Brown (Christopher Lloyd)? Ein Grabstein gibt Marty die Antwort: Das Genie wurde 1885 erschossen. Um den Freund zu retten, düst Marty zurück in den Wilden Westen. Schon hinter der nächsten Zeitkurve durchlöchern Indianer seinen Tank, und der Urahn des bösen Biff macht ihm das Leben zur Hölle.


20:15 Uhr, ARTE: Unter Verdacht: Ein Richter

"Ich wollte doch nur, dass er mit dem Grinsen aufhört..." Völlig verstört, mit einem blutigen Messer in der Hand steht Carola Kern (Alexandra Finder) vor ihrem Haus. Nachbarn rufen die Polizei. Wieder einmal musste Carola sich gegen die gewalttätigen Übergriffe ihres Lebensgefährten Theo Schichter (Georg Friedrich) wehren. Sechs Monate später steht sie dafür vor Gericht! Vorsitzender ist ausgerechnet Dr. Rainer Koller (Martin Brambach). Der wurde unlängst von Carolas aufgebrachter Schwester Doris (Anneke Kim Sarnau) in der Kantine attackiert.


20:15 Uhr, ZDFneo: Trennung mit Hindernissen

Brooke (Jennifer Aniston) macht mit ihrem Freund Gary (Vince Vaughn) Schluss, weil sich beide über eine Kleinigkeit in die Haare bekommen. Natürlich steckt hinter der Aufregung wegen zu wenig eingekaufter Zitronen viel mehr. Zentrale Konflikte wurden nie geklärt, so dass es nun zum großen Ausbruch kommt. Aber die gemeinsame Wohnung möchte keiner der beiden verlassen. Gary richtet sich kurzerhand im Wohnzimmer auf der Couch vor dem Fernseher ein, seine Ex bezieht das Schlafzimmer. Angestachelt von Freunden, Familie und sogar Fremden beginnen beide mit einem mentalen Kleinkrieg.


22:25 Uhr, ProSieben: Ausnahmezustand

Eine Reihe von Bombenanschlägen löst Panik in New York aus. FBI-Mann Hubbard (Denzel Washington) und CIA-Agentin Kraft (Annette Bening) finden heraus, dass arabische Terroristen einen kürzlich inhaftierten Scheich freipressen wollen. Als ein weiterer Anschlag 600 Menschen in den Tod reißt, wird der Ausnahmezustand verhängt. General Devereaux (Bruce Willis) riegelt mit seinen Truppen Brooklyn ab, sperrt Personen arabischer Herkunft in Internierungslager und wendet Folter an.



spot on news

— ANZEIGE —