TV-Tipps am Donnerstag

TV-Tipps am Donnerstag
"X-Men: Erste Entscheidung": Der Mutant Erik Lehnsherr (Michael Fassbender) mausert sich zum mächtigen "Magneto" © Twentieth Century Fox Film Corporation

20:15 Uhr, ProSieben: X-Men: Erste Entscheidung, Superheldenabenteuer

- Anzeige -

X-Men: Erste Entscheidung, ...

Im Amerika der frühen 60er-Jahre treffen Erik Lehnsherr (Michael Fassbender) und Professor Charles Xavier (James McAvoy) aufeinander. Beide Männer haben bereits als Kinder herausgefunden, dass sie nicht wie andere Menschen sind. Während Erik gewaltige Magnetfelder erzeugen kann, kann Xavier Gedanken lesen. Gemeinsam verfolgen sie den ehemaligen KZ-Arzt Shaw (Kevin Bacon). Der Wissenschaftler hatte vor 20 Jahren Eriks Mutter getötet und steht nun kurz davor, einen Atomkrieg zwischen den Supermächten zu provozieren. Xavier unterstützt den US-Geheimdienst dabei, den skrupellosen Shaw zu stoppen - keine leichte Aufgabe, denn der Bösewicht und seine Verbündeten verfügen ebenfalls über Superkräfte.


20:15 Uhr, ZDF: Deutschlands Superhirn, Show

Erneut lädt Moderator Steven Gätjen zur Suche nach den intelligentesten Köpfen Deutschlands. Kandidaten mit unglaublichen Gedächtnisleistungen treten an, um sich den Titel zu holen. Robert Fountain etwa stellt sich einer gigantischen Rechenaufgabe. Der internationale Großmeister im Kopfrechnen behauptet, dass er die 113. Wurzel aus einer tausendstelligen Zahl ziehen kann. Doch auch seine Konkurrenten sind wahre Superhirne. Nur, wer seine Aufgabe erfolgreich und ohne Fehler bewältigt, darf sich am Ende der Show der Wahl zu "Deutschlands Superhirn" stellen. Das Publikum entscheidet, wer das Preisgeld mit nach Hause nimmt.


20:15 Uhr, RTL II: Die Kochprofis - Einsatz für die Liebe

Nachdem sie dem Lindenhof in Steingaden schon einmal geholfen haben, werden die "Kochprofis" nun erneut von Betreiberin Silvia (52) um Hilfe gebeten. In wenigen Tagen soll dort eine Hochzeit stattfinden und weder das Menü und die Eventplanung, noch der Höhepunkt der Feier, die Hochzeitstorte, stehen fest. Einen gelernten Koch gibt es nicht mehr, Silvia und ihr Team sind verzweifelt. Dabei möchte die 52-Jährige unbedingt den Zauber der Liebe in den Lindenhof holen. Denn nichts wäre verheerender für ihre Zukunft als eine misslungene Hochzeit.


20:15 Uhr, 3Sat: Eine ganz heiße Nummer, Komödie

In einem kleinen Dorf im Bayerischen Wald ist der Geist der katholischen Kirche allgegenwärtig, doch seit Schließung der Glashütte mangelt es an wirtschaftlicher Perspektive. Auch der kleine Lebensmittelladen von Waltraud (Gisela Schneeberger), Maria (Bettina Mittendorfer) und Lena (Rosalie Thomass) steht vor der Pleite. Da erhält Maria einen schmutzigen Anruf. Der peinliche Zwischenfall bringt sie auf eine geniale Idee: ein erotischer Telefonservice - in Marienzell eine echte Marktlücke. Mit Handzetteln und dem Slogan "Das Allerbeste aus unserer Heimat" werben die drei für ihre "ganz heiße Nummer".


22:50 Uhr, ProSieben: Minority Report, Sci-Fi-Thriller

Washington, 2054: Dank Pre-Crime, einer Spezialabteilung für Verbrechensverhinderung unter der Leitung von John Anderton (Tom Cruise), gehört Kriminalität der Vergangenheit an. Pre-Cogs, hellseherisch begabte Polizisten, können Verbrecher schon vor der Tat ermitteln und ausschalten. Als eines Tages ausgerechnet Anderton als künftiger Mörder identifiziert wird, befindet er sich plötzlich auf der Flucht vor dem eigenen System.



spot on news

— ANZEIGE —