TV-Tipps am Donnerstag

TV-Tipps am Donnerstag
"Germany's next Topmodel": Heidi Klum, Thomas Hayo (l.) und Wolfgang Joop © ProSieben/Richard Huebner

20:15 Uhr, ProSieben, Germany's next Topmodel, Casting-Show

- Anzeige -

Germany's next Topmodel,...

Zweiter Versuch: Das Finale von "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" findet zum ersten Mal in New York statt. In der internationalen Modemetropole stellen Anuthida (17) aus Lübeck, Vanessa (19) aus Bergisch Gladbach und Ajsa (18) aus Tübingen vor Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop ihre Model-Qualitäten unter Beweis. Unterstützt werden die Finalistinnen jeweils von einem großen Familien- und Freundeskreis im Publikum. Wer wird "Germany's next Topmodel" 2015? Die Siegerin bekommt einen Modelvertrag im Gesamtwert von 250.000 Euro und erscheint ein zweites Mal auf dem Cover der COSMOPOLITAN. Zusätzlich erhält die Siegerin 100.000 Euro in bar.


20:15 Uhr, kabel eins, Das geheime Fenster, Thriller

Der erfolgreiche Schriftsteller Mort Rainey (Johnny Depp) hat gerade eine schwierige Scheidung von seiner Frau Amy (Maria Bello) hinter sich und ist infolgedessen von der Stadt in ein verlassenes Haus am See gezogen. Dort taucht eines Tages ein Fremder namens John Shooter (John Turturro) auf, der ihn beschuldigt, eine Geschichte von ihm kopiert zu haben. Mort Rainey versucht, die Angelegenheit zu klären, aber das erweist sich als unerwartet schwierig.


20:15 Uhr, VOX, Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen, Fantasyfilm

Für die schüchterne Bella Swan (Kristen Stewart) beginnt ein völlig neues Leben, als sie sich entschließt, ihrer Mutter und dem sonnigen Phoenix den Rücken zu kehren und zu ihrem Vater zu ziehen. Schnell schließt sie auf ihrer neuen Highschool neue Freundschaften. Nur ein Schüler begegnet ihr scheinbar mit völligem Desinteresse: der bildschöne, aber unnahbare Edward Cullen (Robert Pattinson). Doch ausgerechnet zu ihm fühlt sich Bella wie von Geisterhand hingezogen. Schnell wird Bella klar, dass Edward und seine Geschwister ein Geheimnis hüten. Bella ahnt noch nicht, dass auch Edward mehr für sie empfindet als er zeigen kann.


20:15 Uhr, Arte, Spuren des Bösen - Das Verhör, Thriller

Richard Brock (Heino Ferch), der geniale Verhörspezialist der Wiener Polizei, wird vom Innenministerium kontaktiert. Eine Angestellte des multinationalen Baukonzerns Sandag wurde ermordet. Ihre Schwester Maria Kemminger (Gerti Drassl) hat den mutmaßlichen Täter gesehen und liefert wichtige Hinweise. Richard erfährt außerdem, dass das Opfer vor Gericht wegen des Verdachts auf Schmiergeldzahlungen gegen den Vorstand der Sandag aussagen sollte. In diesem Vorstand sitzen viele ehemalige Minister. Mit den Schmiergeldern könnte sich der Konzern staatliche Bauaufträge verschafft haben. Wurde eine Angestellte ermordet, um den Skandal zu vertuschen?


22:25 Uhr, 3sat, Starlet, Drama

Pornosternchen Jane (Dree Hemingway) schlägt ihre Freizeit mit Video-Games, Pot-Rauchen und ihrem kleinen Chihuahua Starlet tot. Auf einem Flohmarkt kauft sie einer alten Frau eine Thermoskanne ab, in der sie zu Hause 10.000 Dollar entdeckt. Verunsichert lauert sie der 85-Jährigen auf. Doch die eigenbrötlerische Sadie (Besedka Johnson) wehrt jede Kontaktaufnahme ab. Erst als sich Jane unentbehrlich macht und sogar bei Sadies geliebten Bingo-Abenden auftaucht, fasst diese allmählich Vertrauen zu der chronisch gutgelaunten Jane. Die beiden Seelen kommen sich langsam näher. Aber ihre ungewöhnliche Freundschaft wird auf die Probe gestellt, als sorgsam gehütete Geheimnisse offenbart werden.

— ANZEIGE —