TV-Tipps am Dienstag

TV-Tipps am Dienstag
"Die Höhle der Löwen": "Löwe" Jochen Schweizer (2.v.l.) geht beim Produkttest aufs Ganze © VOX / Bernd-Michael Maurer, SpotOn
- Anzeige -

Die Höhle der Löwen, ...

20:15 Uhr, VOX: Die Höhle der Löwen, Gründershow

In dieser Folge treten u.a. Kaspar Schmocker (27), Florian Kuchen (27) und Jan Urfer (33) vor die "Löwen". Die Gründer sind aus der Schweiz angereist, im Gepäck ihren SensoPro Trainer. Und dieses Sportgerät ist mit über zwei Metern Höhe im wahrsten Sinne des Wortes eine große Erfindung. Auf drei Quadratmetern kann hier jeder Kraft, Koordination und Ausdauer trainieren - mithilfe von flexiblen Gummibändern. Für den Marktantritt in Deutschland fehlt den Gründern allerdings noch Kapital und Know-how in Sachen Vertrieb und Marketing - und das haben die "Löwen" bekanntlich zur Genüge.

20:15 Uhr, 3Sat: Das Ende der Geduld, Drama

Jugendrichterin Corinna Kleist (Martina Gedeck) legt sich mit dem 21-jährigen libanesischen Clan-Boss Nazir (Hassan Issa) an. Dieser herrscht über die Drogengeschäfte in der Berliner Hasenheide. Für dessen kleinen Bruder Rafiq, der bald 14 und somit strafmündig wird, versucht sie, Verantwortung zu übernehmen - er war als Drogenkurier für Nazir unterwegs. Rafiq (Mohamed Issa) wird ihre Mission. Dem schmächtigen Jungen eine Chance zu geben, heißt für die Jugendrichterin, ihm einen Denkzettel zu verpassen. Doch damit tritt Corinna Kleist auch eine Lawine brutaler Gewalt los, die eine junge Liebe zerstört und ihre Vision bedroht.

20:15 Uhr, kabel eins: Tamme Hanken - Der Knochenbrecher on tour - Mongolei, Reportage

Tamme Hanken und sein bester Freund, der Schweinebauer Peter, reisen in eines der aufregendsten Länder der Welt: in die sagenumwobene Mongolei. Die beiden träumen schon lange von diesem Land, in dem selbst das Wappentier ein Pferd ist. Pferderennen gehören zu den Highlights des Landes. Junge Jockeys treiben die Pferde auf der Suche nach Ruhm und Anerkennung für Reiter und Züchter durch die unendlichen Weiten der mongolischen Steppe. Doch hier, wo eigentlich nur Spaß und Freude herrschen sollten, geht es plötzlich um Leben und Tod. Das Pferd eines reichen Geschäftsmannes kämpft um sein Leben.

20:15 Uhr, Super RTL: Die Thomas Crown Affäre, Krimiromanze

Selfmade-Millionär Thomas Crown (Pierce Brosnan) sucht und findet seinen Kitzel im Diebstahl unbezahlbarer Kunstwerke berühmter Maler. Eines Tages gelingt ihm ein genialer Coup, als er das teuerste Gemälde aus einem New Yorker Museum stiehlt. Die attraktive Versicherungs-Detektivin Catherine Banning (Rene Russo) kommt dem Millionär auf die Spur und verwickelt ihn in ein erotisches Katz- und Mausspiel. Dabei merken die beiden Gegenspieler, dass sie auf gleicher Wellenlänge liegen. Und immer wieder stellt sich die Frage: Will sie das Bild oder ihn? Doch dann stellt Catherine dem Meisterdieb eine Falle.

22:45 Uhr, Das Erste: Grand Budapest Hotel, Komödie

Alles dreht sich im "Grand Budapest Hotel" um den mit allen Parfümwassern gewaschenen Concierge Gustave (Ralph Fiennes). Wie kein anderer versteht es der Lebemann, über seine Pflichten hinaus betagte weibliche Gäste glücklich zu machen. Als ihm die steinreiche Madame D. (Tilda Swinton) ein kostbares Gemälde vermacht, sorgen die Erben dafür, dass er unter Mordverdacht gerät. Gemeinsam mit seinem treuen Gefährten, dem Lobby-Boy Zero (Tony Revolori), versucht Gustave seine Unschuld zu beweisen. Zero erzählt Jahrzehnte später einem Schriftsteller die alten Geschichten - und wie er in den Besitz der inzwischen verblassten Nobelherberge kam.

spot on news

— ANZEIGE —