TV-Tipps am Dienstag

Undercover Love, Momo, Vorstadtweiber...
"Undercover Love": Susanne (Anja Kling) ahnt nicht, dass ihr Mann Johannes (Henning Baum), neben dem sie täglich beim Zähne putzen steht, in Wirklichkeit ein Geheimagent ist © RTL / Christiane Pausch

20:15 Uhr, Super RTL: Undercover Love, Komödie

- Anzeige -

Undercover Love, Momo, Vorstadtweiber...

Susanne Müller (Anja Kling) findet nach 15 Ehejahren heraus, dass ihr Mann Johannes (Henning Baum) sein Geld nicht als Computer-Chip-Vertreter verdient, sondern als Agent für ein Sonderkommando des Verteidigungsministeriums. Zunächst glaubt sie, ihr Mann habe eine Affäre, doch dann entdeckt sie, dass Kathrin (Martina Hill), die vermeintliche Partnerin ihres Mannes, eine Doppelagentin ist und die Weltherrschaft an sich reißen will. Bevor das Ehepaar allerdings die Welt retten kann, muss erst mal die Beziehung saniert werden.


20:15 Uhr, ZDFkultur: Momo, Fantasyfilm

Die Agenten der Zeitsparkasse haben die Menschen überzeugt, ihre Zeit nicht länger für Gefühle und andere "nutzlose" Dinge zu vergeuden, sondern stattdessen ihre Zeit auf einem Konto der Zeitsparkasse zu sparen. In Wirklichkeit ernähren sich die grauen Herren von der gesparten Zeit der Menschen. Ohne dies zu ahnen, arbeiten plötzlich alle schneller, verwandeln sich in missgelaunte Hektiker und haben keine Zeit mehr füreinander. Momo (Radost Bokel) wird unterdessen zu Meister Hora gerufen, dem Verwalter aller menschlichen Zeit. Die Zeitdiebe sind hinter ihr her, weil sie die einzige ist, die weiß, wo Meister Hora wohnt.


20:15 Uhr, Das Erste: Vorstadtweiber, Satireserie

Maria Schneider (Gerti Drassel) durchsucht die geheime Stadtwohnung ihres Mannes Georg (Jürgen Maurer) und wird dabei von seinem Liebhaber überrascht. Nach anfänglichem Schock kommen sie ins Gespräch und müssen feststellen, dass sie beide von Georg verarscht wurden. Rache ist angesagt. Als Maria und Caroline (Martina Ebm) die verzweifelte Waltraud (Maria Köstlinger) mit Torte und guter Laune zu Hause überraschen, eskaliert die Situation. Doch als sich die Wogen glätten, kommen die Frauen ins Gespräch und erkennen plötzlich, was ihre Männer bezüglich der Nordautobahn im Schilde führen, und vor allem, wie sie das für sich selbst nützen können. Sie beginnen, ihre Fäden zu spinnen.


20:15 Uhr, Sat.1: Die verbotene Frau, Drama

Verena (Alexandra Neldel) ist eine vielbeschäftigte und reisefreudige Journalistin. Privat lebt sie mit ihrem Kollegen Paul (Andreas Lust) in einer glücklichen, wenn auch unaufgeregten Beziehung. Auf einem Pressetermin in Wien lernt sie den Araber Khalid (Mido Hamada) kennen und fühlt sich magisch von ihm angezogen. Als sie erfährt, dass ihr Traumprinz bereits einer Frau versprochen wurde, muss sie sich entscheiden, ob sie aus Liebe zu Khalid immer die verbotene Frau sein können wird.


21:50 Uhr, VOX: Die Christina-Stürmer-Story, Dokumentation

Im Anschluss an "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" begibt sich Reporterin Jeannine Michaelsen anhand von Fotos und Erinnerungsstücken mit den Tauschkonzert-Künstlern auf eine Zeitreise durch das Privatleben und die Karriere der teilnehmenden Musiker. In der vierten Folge trifft Michaelsen die Pop-Sängerin Christina Stürmer. Ganz nach oben ging es für die österreichische Chartstürmerin mit dem Debütalbum "Freier Fall" im Jahr 2003. Sie ist bereits seit mehr als zehn Jahren im Musikgeschäft und hat über 1,8 Millionen Tonträger verkauft. Derzeit ist sie in der zweiten Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" zu sehen.



spot on news

— ANZEIGE —