Tritt Céline Dion im Colosseum auf?

Tritt Céline Dion im Colosseum auf?
Céline Dion © Cover Media

Céline Dion (47) sagt ihren verstorbenen Mann René Angelil (†73) Berichten zufolge noch ein letztes Mal Lebewohl.

- Anzeige -

Weitere Gedenkfeier für René

Das Paar war 21 Jahre lang glücklich verheiratet gewesen, bevor René am 14. Januar verstarb. Er verlor den Kampf gegen Krebs nach langer Krankheit. Zuvor hatte er seine Frau ('My Heart Will Go On') dazu ermuntert, ihre Las-Vegas-Konzertreihe wieder aufzunehmen und im Sommer 2015 konnte Céline Dion auf der Bühne des Colosseum im Caesars Palace ein fulminantes Comeback feiern.

Ihre Shows sind nun bis zum 23. Februar unterbrochen, es gibt allerdings Gerüchte, die besagen, dass Céline früher wieder ins Colosseum zurückkehrt: Am Mittwoch, den 3. Februar findet dort nämlich ein Abend zu Ehren René Angelils statt und wie 'E! News' berichtete, wird die trauernde Witwe daran teilnehmen.

Die Bühne soll sie dabei allerdings nicht betreten, sie ist lediglich als Special Guest eingeladen, dem Event in aller Stille beizuwohnen.

Der Tod ihres Mannes hat die Musikerin schwer getroffen, zumal zwei Tage später ihr Bruder Daniel (†59) ebenfalls an Krebs starb.

Vor Kurzem brach Céline Dion ihr Schweigen und veröffentlichte ein Statement, in dem sie sich an ihre Fans wandte: "Wir danken jedem, der sein Beileid in dieser schweren Zeit bekundet hat, von Herzen. Eure Anteilnahme und eure Unterstützung haben uns mehr geholfen als ihr es euch vorstellen könnt."

Cover Media

— ANZEIGE —