'Tribute von Panem'-Star Jennifer Lawrence lässt tief in ihr Seelenleben blicken

Der 'Tribute von Panem'-Star Jennifer Lawrence spricht ganz offen über ihre Gefühle
Jennifer Lawrence macht mit emotionaler Beichte betroffen © AFP/Getty Images, JUSTIN TALLIS

JLaw gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben

Der 'Tribute von Panem'-Star Jennifer Lawrence zählt mit ihren zarten 25 Jahren schon zu den Top-Schauspielerinnen in Hollywood. Mit dem Film 'Silver Linings' gewann sie 2013 ihren ersten Oscar und dürfte damit endgültig in den Hollywood-Olymp aufgestiegen sein. Doch über ihren Erfolg kann sich Jennifer nicht so richtig freuen. Im Interview mit dem Magazin 'In Touch' lässt sie tief in ihr Innenleben blicken.

- Anzeige -

"Ich fühle mich oft so einsam und traurig. Es gibt Momente, da sehe ich überhaupt keinen Sinn in meinem Leben", erklärt die 25-Jährige. Weiter heißt es: "Dann denke ich, dass ich das alles nicht mehr packe. Irgendwann drehe ich noch durch."

Ihre psychischen Probleme sollen aber nicht erst durch ihre steigende Bekanntheit ausgelöst worden sein. In ihrer Kindheit sei sie öfter Opfer von Mobbing-Attacken gewesen und konnte mit größeren Menschenmassen nicht gut umgehen. "Klassenfahrten und Partys haben mich total gestresst. Es ist eine Art Sozialphobie", erklärt sie selbst ihre Ängste.

Dass ihr der Leitungsdruck immer schwerer zusetzt, ist mittlerweile schon an ihrem Aussehen erkennbar. Früher galt sie als eine der wenigen Frauen in der amerikanischen Traumfabrik, die sich nicht dem Mager-Wahn unterordnete. Doch zuletzt sah man sie deutlich dünner auf dem roten Teppich.

Es scheint, als wolle sie sich um jeden Preis anpassen, wenn man Kommentare von ihr, wie etwa "in Hollywood bin ich trotzdem fett", richtig deutet. Generell soll sie mit ihrem Erscheinungsbild auch unglücklich sein. Sie fände sich hässlich und sei von Unsicherheiten gebeutelt.

Freunde von ihr äußerten sich in jüngster Zeit sehr besorgt um den schönen Star: "Jennifer sollte sich unbedingt professionelle Hilfe suchen. Wenn sie ihre Probleme nicht angeht, wird sie sie nie lösen." Laut Gerüchten zufolge soll die Schauspielerin sogar einen Selbstmordversuch hinter sich haben.

— ANZEIGE —