Trennung von Danny Moder? Julia Roberts soll 20 Kilo zugenommen haben

Danny Moder soll aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen sein

Haben sich Julia Roberts und Ehemann Danny Moder getrennt? Immer wieder kursiert dieses Gerücht durch die US-Medien. Jetzt ist sich ein Insider sicher, dass alles aus ist. Ein neues Foto zeigt, wie sehr Julia unter der aktuellen Situation leidet.

"Julia und Danny haben sich auseinandergelebt. Laut Gerüchten soll Danny sogar schon im Dezember seine Koffer gepackt und ins Nachbarhaus in Malibu gezogen sein. Doch vielleicht hilft es ihnen. Es gab schon einige Hollywood-Paare, die eine Pause eingelegt haben und nun wieder glücklich miteinander sind", erklärt Society-Expertin Paris Hampton im Interview mit RTL. 

Das letzte gemeinsame Foto der beiden ist schon vier Monate alt. Im Oktober zeigten sich Julia und Danny noch als glückliche Familie bei einem Fußballspiel ihrer Kinder. Doch seitdem herrscht offenbar Funkstille.

Ein aktuelles Bild der 49-Jährigen, das sie bei uns im Video sehen, wirft jetzt zumindest Fragen auf, wie es wirklich in ihrem Innern aussieht. Mit dicker Sonnenbrille und Sohnemann Phinnaeus an der Hand schlendert sie durch Malibu. Was zudem auffällt, der Hollywood-Star hat ein paar Kilo mehr auf der Hüfte. "Julia ist so deprimiert und soll deswegen so viel zugenommen haben", so Paris Hampton. "Sie soll aus Liebeskummer viel mehr essen als sonst."

US-Medien berichten sogar, sie habe rund 20 Kilo zugenommen. Wie es aber wirklich um ihre Ehe und ihre Gesundheit bestellt ist, kann nur gemutmaßt werden.