Travis Barker kriegt nicht genug von Rita Ora

Travis Barker kriegt nicht genug von Rita Ora
Travis Barker © Cover Media

Travis Barker (39) und Rita Ora (24) haben sich über einen gemeinsamen Freund kennengelernt.

- Anzeige -

Er schwärmt öffentlich von ihr

Bereits vergangene Woche kochte die Gerüchteküche über: Der Blink-182-Rocker ('Dammit') habe das Herz der Popsängerin ('NY Raining') erobert und date sie schon seit mehreren Wochen. Im Interview mit 'Us Weekly' bestätigte Travis jetzt das Gerede und erzählte auch gleich, wie er seine Liebste kennengelernt hat: Bei einem Basketballspiel in Los Angeles, zu dem Rita in einem sexy schwarz-weißen Cheerleader-Outfit erschien!

"Ich bin dort mit Tyga und Kid Ink aufgetreten. Rita und ich haben einen gemeinsamen Freund, der meinte, wir sollten zusammen für ein Foto posieren… Das haben wir gemacht und sie ist einfach umwerfend und großartig! Sie war die heißeste Cheerleaderin überhaupt, man musste sie einfach wahrnehmen."

Was die Romanze der beiden Musiker angeht, gibt es unzählige Gerüchte. Das seltsamste von allen: Travis Barker soll noch mit seiner Ex Shanna Moakler (40) zusammenwohnen, mit ihr erzieht er seine beiden Kinder.

"Dazu kann ich nur sagen: Bockmist", schüttelte Travis auf diese Gerüchte angesprochen mit dem Kopf. "Ich habe keine Verbindung zu ihr, außer der Tatsache, dass sie die Mutter meiner Kinder ist. Ich weiß nicht, woher dieses Gerede kommt. Das ist das Verrückteste, was ich je gehört habe."

Das Paar hatte 2004 geheiratet, vier Jahre später kam es zur Scheidung. Seitdem, so beteuert Travis Barker, läuft nichts mehr zwischen ihnen.

Cover Media

— ANZEIGE —