Trauer um Miriam Pielhau (†41): So verabschieden sich Nazan Eckes, Sylvie Meis, Motsi Mabuse und Co. von ihrer Kollegin

Miriam Pielhau (†41) ist gestorben: So nehmen die Promis Abschied.
Sylvie Meis und viele andere Promis nehmen Abschied von Miriam Pielhau.

Große Trauer um Moderatorin Miriam Pielhau

Sie wurde ganz plötzlich aus dem Leben gerissen: Moderatorin Miriam Pielhau ist am 12. Juli 2016 völlig überraschend an den Folgen ihrer Krebserkrankung gestorben. "Es war die Begegnung mit einem alten, furchtbaren Feind – der Todesangst. Dieses Mal war einfach nicht klar, ob ich gesund werde. Aber mir war klar: Das geht nicht. Ich MUSS gesund werden. Sterben ist keine Option", sagte sie noch im März 2016 im Interview mit RTL Exclusiv. Doch leider hat sie den Kampf gegen den Krebs verloren. Miriam Pielhau hinterlässt eine vierjährige Tochter.

- Anzeige -

Auch in den sozialen Netzwerken haben viele Promis von ihrer geliebten Freundin und Kollegin Abschied genommen und Bilder mit ihr sowie viele liebevolle Botschaften gepostet:

Sylvie Meis:

Du hast gekämpft! Für deine Tochter, für deine Familie, für dich.

Bis zum Schluss hast du nicht aufgegeben, bist stark geblieben und hast an die Kraft der Hoffnung geglaubt. Noch vor drei Wochen haben wir zusammen gelacht, uns in den Armen gelegen und nun bist du nicht mehr da. Ich bin fassungslos und zutiefst traurig.

Meine Gedanken und Gebete sind bei dir, deiner Tochter und deiner Familie. Mit deinem Lebenswillen hast du soviel vermeintlich unüberwindbare Hürden genommen.

Du bist und bleibst ein Vorbild für Andere, eine liebende Mutter und eine großartige Freundin. Miri, du wirst immer in meinem Herzen bleiben und wir werden stets miteinander verbunden sein. #restinpeace #myangel #iwillmissyou"

Jana Ina Zarrella:

"Wörter können nicht beschreiben, wie traurig ich bin. Miriam war erst 41, hatte eine kleine Tochter und war eine wahre Kämpferin. Gott segne deine Familie, liebe Miriam. Ruhe in Frieden. Wir denken alle an Dich."

Motsi Mabuse:

"I am completetly shocked and sad to hear this terrible news !! She put in such a fight @miriam_pielhau .R.I.P condolences to your loved ones and lots of love to your little one. Rest in peace!"

Monica Ivancan:

„Bin fassungslos traurig. Miri Du warst ein Engel auf Erden.

Manchmal ist das Leben nicht fair. Sie war wirklich einer der liebsten und tollsten Menschen die ich kannte.“

Nazan Eckes:

"Ich weiß nicht, was ich sagen soll...

In tiefer Trauer um eine liebe Kollegin, einen starken Menschen und eine fürsorgliche Mutter. Ich bin unendlich traurig und schockiert."

Oliver Pocher:

„Und direkt der Schock über den plötzlichen Tod der wunderbaren Miriam Pielhau....“

Jochen Schropp:

„Rest in peace, Miriam! Du warst eine wundervolle Kollegin, ein bezaubernder Mensch, und ich werde mich immer mit einem Lächeln an Dich erinnern. Du hast so gekämpft! Scheiß Krebs!!!“

Bella Lesnik:

„Liebe Miriam, mit dir bin ich die ersten TV-Schritte gegangen, du hast mich über die Schwelle von 1Live getragen, du warst in so vielen Dingen mein Vorbild. Ich bin geschockt, fassungslos und so unendlich traurig. #fuckyoucancer“

— ANZEIGE —