Hollywood Blog by Jessica Mazur

Totaler Schönheitswahn

Totaler Schönheitswahn
Totaler Schönheitswahn

von Jessica Mazur

 

- Anzeige -

Ich habe heute die Werbung eines plastischen Chirurgen aus Beverly Hills in einer Zeitung entdeckt, in der der Arzt folgendes schreibt: „Ich habe eine spezielle Methode entwickelt, um die unerwünschten ‚Cottage Cheese’-Erscheinungen, die man Cellulite nennt, zu beheben.“ ...? Moment mal, Cottage Cheese? HÜTTENKÄSE? Was ist denn das bitte für eine Bezeichnung? „Orangenhaut“ ist ja schon grenzwertig, aber „Hüttenkäse“? Dieses weiße, körnige Zeugs? Das geht doch echt zu weit. Da muss man sich doch wirklich fragen, was das für ein Arzt ist, der so seinen Anzeigentext gestaltet?

Die Antwort: Nicht unbedingt ein plastischer Chirurg!

Gestern hat mir nämlich ein „echter“ plastischer Chirurg auf einer Geburtstagsparty in Westwood verraten, dass in den meisten Staaten der USA jeder Arzt - egal ob nun Gynäkologe, Hals Nasen Ohren Arzt oder sonst irgendein Arzt - als plastischer Chirurg praktizieren darf.  Einfach so. Frei nach dem Motto: Gestern noch „Machen Sie mal Aaaah“, heute schon „nip and tuck“.

Und da in Hollywood die Nachfrage nach neuen Brüsten, kleineren Nasen oder volleren Lippen erfahrungsgemäß sehr hoch ist, wurde mir berichtet, dass gerade hier in der Gegend viele Ärzte in die Schönheitschirurgie wechseln, die eigentlich von Tuten und Blasen keine Ahnung haben. Ein Grund dafür, dass es alleine in Beverly Hills über 90 Schönheits-OP-Praxen gibt.

Nachdem ich das alles nicht so recht glauben konnte und gegenüber dem Arzt vehement behauptet habe: „In Deutschland wäre so etwas NIE IM LEBEN möglich!“, habe ich heute mal eine kleine Internetrecherche gestartet und dabei zwei Dinge erfahren:

1. Es gibt eine Top Ten zum Thema „Zehn Dinge, die Ihnen Ihr plastischer Chirurg nie sagen würde“, und auf Platz Eins steht: „Ich bin eigentlich Zahnarzt.“...

und 2. In Deutschland ist das auch nicht anders, da darf sich auch jeder Arzt Schönheitschirurg nennen.  Wieder was gelernt...

Also: Augen auf beim Körperteile-Kauf! Man will ja schließlich wissen, WER einem da den „Cottage Cheese“ von den Hüften saugt ;-)

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur

Totaler Schönheitswahn
© Bild: Jessica Mazur