Tori Spelling und Dean McDermott: Das fünfte Kind ist im Anmarsch

Mit 43: Tori Spelling erwartet ihr fünftes Kind
Werden nochmal Eltern: Tori Spelling und ihr Ehemann Dean McDermott © Helga Esteb/Shutterstock.com, SpotOn
- Anzeige -

Trotz Ehekrise und Schulden

Kreditkartenschulden, öffentlich ausgebreitete alte Sex-Stories, Unfälle und Ehekrisen - von Tori Spelling (43, "Beverly Hills 90210") war zuletzt kaum etwas Positives zu lesen. Nun wartet der 90ies-Star immerhin mit einer überraschenden Neuigkeit auf. Dem "People Magazine" hat Spelling in einem am Mittwoch veröffentlichten Interview verraten, dass sie zum fünften Mal Mutter werden wird. Auch ein Fotoshooting mit Babybauch hat die 43-Jährige dem Magazin gewährt.

"Es war eine totale Überraschung!", erklärte Spelling. "Aber wir wollten immer eine große Familie, ich bin wirklich aufgeregt." Möglicherweise etwas weniger begeistert ist der Gatte der Schauspielerin, Dean McDermott (49). "Dean sagte, 'wir haben gerade Finn aus den Windeln herausgebracht, ich dachte, wir wären jetzt endlich aus dem Gröbsten heraus!", zitiert Spelling ihn.

Fakt ist, dass das Paar bereits eine veritable Großfamilie zu organisieren hat. Neben dem vierjährigen Finn gehören auch Hattie (5), Stella (8) und Liam (9) zu den gemeinsamen Nachkommen Spellings und McDermotts. Der Kanadier hat zudem den 18 Jahre alten Sohn Jack aus einer früheren Ehe. Auch mit ihrer Beziehung hatten die beiden in der Vergangenheit einige Arbeit. Mitte 2014 hatte McDermott einen Seitensprung gestanden. Berichten zufolge nahm Spelling weniger später sogar Kontakt zu einem Scheidungsanwalt auf.

spot on news

— ANZEIGE —