Tori Spelling muss die Unterhaltszahlungen ihres Mannes Dean McDermott übernehmen

Verlierer des Tages
Bessere Zeiten: Tori Spelling und Dean McDermott bei der Premiere von "Die Peanuts - Der Film" © carrie-nelson/ImageCollect

So sollte das eigentlich nicht sein: Schauspielerin Tori Spelling (42, "90210") muss neben ihren eigenen Kosten nun auch noch die Unterhaltszahlungen ihres Mannes Dean McDermott (49) für seinen 17-jährigen Sohn Jack übernehmen. Wie "Radaronline" berichtete, reiche das Gehalt des Kanadiers nicht aus, um alle seine Rechnungen zu bezahlen.

- Anzeige -

Tori Spelling zahlt für alles

Zudem sei es offenbar der Fall, dass McDermott bereits mit den Zahlungen im Rückstand ist - und zwar mit 45.000 Dollar. Diese Summe schulde er seiner Exfrau Mary Jo Eustace. Spelling sei ganz und gar nicht glücklich - weder mit dieser Situation noch mit ihrem Ehemann. Und zu allem Übel scheint niemand aus ihrem Umfeld Verständnis dafür aufzubringen, warum sie noch mit dem 49-Jährigen zusammen ist.

spot on news

— ANZEIGE —