Tori Spelling im blauen Blumen-Print

Tori Spelling im blauen Blumen-Print
Tori Spelling bei der Premiere von "Marvel Universe Live!" im kalifornischen Inglewood © Rich Fury/Invision/AP

Man kennt sie als die modebewusste Donna Martin aus "Beverly Hills, 90210". Dass Tori Spelling (41, "Scary Movie 2") auch mit mittlerweile 41 Jahren weiß, wie sie sich in Szene setzt, bewies sie auf der Premiere von "Marvel Universe Live!" im kalifornischen Inglewood. Dort trug die Schauspielerin ein kurzes Kleid mit einem blauen Blumenmuster.

Flower Power

Das Dress hatte schwarze Netzärmel, zu denen Spelling passenderweise gleichfarbige Peeptoe-Stiefeletten kombinierte. Ihr blondes Haar trug die Schauspielerin offen - Smokey Eyes und weinrote Lippen verliehen dem Look das gewisse Etwas.


Bei genauem Hinsehen war unter dem rechten Ärmel eine schwarze Bandage zu erkennen. Unter dieser verbarg Spelling eine Brandwunde, die sie sich am vergangenen Ostermontag zugezogen hatte. Wie "Daily Mail" berichtete, verbrachte Spelling den Tag gemeinsam mit ihrem Mann und ihren vier Kindern. Zum Brunch kehrten sie in einem japanischen Restaurant im kalifornischen Encino ein. Ein Augenzeuge berichtet, dass die Schauspielerin auf dem Weg nach draußen stolperte und rückwärts in einen heißen Grill fiel. Dabei soll sich die 41-Jährige starke Verbrennungen auf der Rückseite ihres rechten Armes zugezogen haben.


Anscheinend wollte Spelling ihre Wunden zunächst Zuhause versorgen. Doch am Tag darauf sollen die Schmerzen so groß geworden sein, dass sie sich in klinische Behandlung begab. Die Ärzte stellten hochgradige Verbrennungen fest und empfahlen ihr, das kaputte Hautgewebe entfernen zu lassen und Haut von einer anderen Stelle ihres Körpers zu transplantieren. Dieser Eingriff sei notwendig, um Infektionen zu vermeiden. Spelling stimmte zu und wurde mittlerweile operiert.

— ANZEIGE —