TOP 5

TOP 5
© SWAP / Splash News

Die TOP 5 der Promi-Materialfehler

Gestriegelt und gestylt, wie von Mami fein gemacht: So zeigte sich jetzt Leonardo di Caprio am Set seines neuen Films in New York. Sogar die Haare hat er sich brünett gefärbt und das alles nur, um im neuen Scorsese Streifen "Wolf of Wallstreet" nen bösen Börsen-Hai zu spielen.

- Anzeige -

Den Blick hat der 37 jährige drauf - das mit dem Aktenköfferchen tragen...hmm...nicht so...- Schwupps, da hat er nur noch den Griff in der Hand!

Typischer Fall von Material versagen! Ja, da muss sogar der Leo schmunzeln.. Kurze Pause- und schon bekommt er ein neues Köfferchen. Welche anderen Promis auch schon so richtig mit Materialfehlern zu kämpfen hatten, jetzt in unserer Top 5.

— ANZEIGE —