Tom Hardy ist wieder Papa

Tom Hardy ist wieder Papa
Charlotte Riley und Tom Hardy © Cover Media

Tom Hardy (38) und seiner Frau Charlotte Riley (33) stehen schlaflose Nächte bevor: Die beiden sind Eltern geworden.

- Anzeige -

Erstes Kind mit Charlotte

Der Schauspieler ('Warrior') gab erst vergangenen Monat bekannt, dass seine Liebste ('We Mortals Are') schwanger ist. Laut 'MailOnline' ist das Erstgeborene des Paares nun bereits auf die Welt gekommen. Ob Sohn oder Tochter ist derzeit noch nicht bekannt.

Die frischgebackenen Eltern sind seit 2009 zusammen. Damals lernten sie sich am Set des Films 'Emily Brontë's Sturmhöhe' kennen, schon ein Jahr später verlobten sich die Turteltauben. Für die Hochzeit ließen sie sich dann aber etwas mehr Zeit: 2014 trat das schöne Paar vor den Traualtar. Zumindest angeblich, denn bestätigt haben die beiden die Hochzeit nie.

Während der Neuankömmling für Charlotte das erste Baby ist, hat Tom bereits einen siebenjährigen Sohn aus einer früheren Beziehung. "Es geht hier nicht mehr nur um mich. Ich bin zwar weg, weil ich arbeite, aber ich arbeite hart, damit mein Junge alles bekommt, was er braucht", wurde Tom von der britischen Zeitung 'The Sun' einst zitiert.

Sein Sohn sei auch der Grund, warum er seine britische Heimat nicht verlassen will. "Er lebt meistens bei seiner Mutter und ich sehe ihn, wenn ich kann. Ich gehe hier nicht weg, denn mein kleiner Junge lebt hier. Die Hauptsache ist: Ich bin Vater und das zuallererst und das hält mich auf dem Boden", betonte Tom Hardy.

Cover Media

— ANZEIGE —