Tom Felton: Nicht wirklich böse

Tom Felton
Der Schauspieler Tom Felton © picture alliance / HollywoodNews, Kazuki Hirata / HollywoodNewsWir

Eine Bestandsaufnahme

Tom Felton ist ein englischer Schauspieler. Er wurde am 22. September 1987 in Epsom, Großbritannien, geboren.

- Anzeige -

Tom Felton hat drei ältere Brüder und wuchs bei seiner Familie in Surrey auf. Schon früh begann er zu singen und war Mitglied im Schulchor. Bereits in seiner Kindheit stand Felton vor der Kamera. Mit acht Jahren wurde sein schauspielerisches Talent entdeckt, was ihm erste Rollen in Werbespots einbrachte. Seine erste Fernsehrolle übernahm er ebenfalls in diesem Alter in der Serie ‘Bugs’. Zwei Jahre später erschien der erste Kinofilm mit Tom Felton. Der Streifen hieß ‘Ein Fall für die Borger’. Felton wollte eigentlich Fischerei studieren und damit seinem Bruder folgen, welcher schon auf das ‘Fishery Management College’ ging. Tom Felton entschied sich dann jedoch für die Schauspielerei. Der Fischerei blieb er dennoch treu; in seiner Freizeit genießt er es, zu angeln. Privat ist Tom Felton mit Jade Olivia zusammen, welche ebenfalls in der Filmbranche aktiv ist. Ihre Beziehung begann im Jahr 2008. Sie lernten sich über einen ‘Harry Potter’-Film kennen, denn Jade Olivia war Assistentin beim Dreh.

Aber auch andere Frauen haben Tom Felton bewundert: Emma Watson zum Beispiel. Sie spielte mit Tom Felton in ‘Harry Potter’ und war eine glühende Verehrerin. In ‘People’ outete sie sich: „Während der ersten beiden Filme war ich total in Tom Felton verknallt. Er war mein erster Schwarm, und er weiß das auch. Wir sprechen und lachen immer noch darüber.“

— ANZEIGE —