Tom Cruise und Katie Holmes lassen sich scheiden

Tom Cruise und Katie Holmes lassen sich scheiden
Tom Cruise und Katie Holmes haben jetzt offiziell ihre Trennung bekannt gegeben. © Mandatory Credit: WENN.com, JMF

Ihre Trennung ist jetzt offiziell

Also doch: Nachdem schon länger darüber spekuliert wurde, ist es jetzt offiziell: Tom Cruise und Katie Holmes haben sich getrennt und werden sich scheiden lassen. Ein Sprecher der Schauspielerin hat dies bestätigt, wie 'TMZ' berichtet.

- Anzeige -

Über die Gründe der Trennung machte der Sprecher keine Angaben, da dies die Privatangelegenheit der beiden sei. Aber das Hauptinteresse von Katie Holmes gelte "dem Wohl ihrer Tochter Suri", heißt es. Auch, ob die Scheidungspapiere bereits eingereicht seien, ist noch nicht klar.

Das letzte Mal, dass Katie Holmes und Tom Cruise gemeinsam öffentlich auftraten, war im Februar 2012. Bei den zahlreichen Premieren von Cruise' aktuellem Film 'Rock of Ages' war sie nicht ein einziges Mal dabei – jetzt erklärt sich auch, warum.

Tom Cruise und Katie Holmes haben im November 2006 geheiratet, ihre Tochter Suri wurde im selben Jahr geboren. Davor war Cruise bereits zweimal verheiratet: Von 1987 bis 1990 mit der Schauspielerin Mimi Rogers, und danach bis 2001 mit Nicole Kidman, mit der er zwei Adoptivkinder hat.

(Bildquelle: Splash)

— ANZEIGE —