Tom Cruise oder Chris Klein: Wer ist wirklich Suris Vater?

Suri Cruise: Wer ist wirklich ihr Vater?
Wilde Spekulationen um Suri Cruise: Wer ist wirklich ihr Vater? © Jackson Lee / Splash News

Neue Spekulation um den leiblichen Vater

Nach der Trennung von TomKat gehen die Spekulationen über Suris biologischen Vater von vorne los: Ist die Sechsjährige in Wirklichkeit doch die Tochter von Schauspieler Chris Klein, dem Ex-Verlobten ihrer Mutter? Mit ihm war Katie Holmes fünf Jahre zusammen, die beiden trennten sich nur wenige Wochen bevor Katie Tom Cruise kennenlernte.

- Anzeige -

Gerüchte darüber, dass Suri nicht Toms leibliches Kind ist, wurden in der Vergangenheit bereits des Öfteren laut. Ein sogenanntes Kuckuckskind, das Katie Tom untergeschoben haben soll, soll Suri aber auf keinen Fall sein. Tom habe mit Sicherheit von einer Schwangerschaft gewusst, bevor er sich mit Katie eingelassen habe, ist sich 'IN‘-Redakteurin Johanna Reichert sicher. "Sollte das so gewesen sein, dann hat er das mit seinem PR Agenten und mit seinem Management geklärt, wahrscheinlich auch mit Scientology, weil das ist das dann eine ganze Pressemaschinerie, die da anläuft."

Vieles spricht dafür, dass eine solche PR-Maschine 2005 tatsächlich angelaufen ist. Trotz zahlreicher Medienberichte machten Katie Holmes und Tom Cruise gute Miene zum bösen Spiel. Doch vom schönen Schein ließ sich nicht jeder blenden: "Als Katie anfing mit Tom auszugehen, war sie schon schwanger von ihrem Ex-Freund Chris Klein. Schon einen Monat, nachdem sich Katie von Chris getrennt hatte, war sie mit Tom zusammen und wieder nur einen Monat später waren sie schon verlobt", sagte Society-Expertin Jane Carlton bereits 2006, "und als das Baby geboren war, wollten sie es nicht sofort zeigen, denn es war ja schon ein paar Monate alt und es sah nicht aus wie ein Neugeborenes."

Wilde Spekulationen, die am makellosen Image des Scientology-Superdads Tom Cruise kratzten. Kein Wunder, dass wie durch einen Zufall plötzlich Suris Geburtsurkunde im Internet auftauchte. Doch die Zweifel an Toms Vaterschaft blieben offenbar bestehen. Zwei gescheiterte, kinderlose Ehen lasten bis heute auf ihm…

Bildquelle: Splash

— ANZEIGE —