Tom Cruise: Darum findet er keine Frau

Darum findet Schauspieler Tom Cruise einfach keine Frau mehr Tom Cruise hatte schon einige Beziehungen, doch seit seiner Scheidung mit Katie Holmes hat er keine neue Frau mehr an seiner Seite.

Tom Cruise: Das muss eine Frau mitbringen, um sein Herz zu erobern

Tom Cruise ist einer der bekanntesten Schauspieler Amerikas. Seit seiner Scheidung von Ex-Ehefrau Katie Holmes ist es trotz einiger Affären-Gerüchte ruhiger um den einstigen Frauenschwarm geworden. Während über Katie Holmes und Jamie Foxx Hochzeitsgerüchte kurieren, hat Cruise keine neue Frau an seiner Seite. Was eine Frau mitbringen müsste, um das Herz des 53-Jährigen zu erobern, verriet Society-Expertin Paris Hampton im Interview mit RTL.

— ANZEIGE —

Tom Cruise habe ein besonderes Fabel für attraktive Schauspiel-Kolleginnen. Bereits Nicole Kidmann und Penelopé Cruiz waren mit dem Allround-Talent zusammen. Nun soll es ihm seine neue Schauspiel-Kollegin Sofia Boutella angetan haben: "Tom ist eine ganz große Nummer in Hollywood. Er produziert alle Filme selbst und wählt gerne die Leute aus, mit denen er arbeiten möchte. Er mag diese neue Schauspielerin Sofia Boutella sehr. Und er ist offensichtlich nicht nur als Schauspielerin an ihr interessiert, sondern auch als seine mögliche neue Freundin", so die Expertin. Was steckt hinter den Gerüchten?

Darum findet Schauspieler Tom Cruise einfach keine Frau Sofia Boutella soll es Tom Cruise besonders angetan haben.

Doch Cruise scheint nicht nur besonders auf "wunderschöne Schauspielerinnen" zu stehen. Das Wichtigste sei, dass seine Angebetete entweder selbst Anhängerin der Sekte Scientology ist oder zumindest der Sekte wohlgesonnen ist, so Hampton. Und genau das scheint dem Schauspieler in der Vergangenheit des Öfteren zum Verhängnis geworden zu sein. Angeblich habe sich Nicole Kidmann aufgrund der Sekte getrennt und auch Katie Holmes verließ ihn aus denselben Gründen. Warum er seit der Scheidung von Katie Holmes dennoch keine Frau mehr an seiner Seite hatte, das erfahren Sie in diesem Video.

Bildquelle: Getty Images
— ANZEIGE —