Tom Cruise bestätigt sechsten Teil von 'Mission: Impossible'

Tom Cruise bestätigt sechsten Teil von 'Mission: Impossible'
Tom Cruise © Cover Media

Tom Cruise (53) wird auch im sechsten 'Mission: Impossible'-Film mit von der Partie sein.

- Anzeige -

Die Arbeit hat schon begonnen

Am 6. August kommt hierzulande mit 'Mission: Impossible - Rogue Nation' der fünfte Teil der erfolgreichen Reihe in die Kinos und schon jetzt wird fleißig an einer weiteren Fortsetzung gearbeitet. In der amerikanischen 'Daily Show' verriet der Hauptdarsteller gegenüber Moderator Jon Stewart, dass er noch einmal die Rolle des Ethan Hunt übernehmen werde: "Wir fangen gerade mit der Arbeit daran an. Wir drehen wahrscheinlich ab nächsten Sommer."

Das Franchise, dessen erster Teil 1996 in die Kinos kam, konnte bisher weltweit bereits über zwei Milliarden Dollar einspielen. Ein sechster Teil wurde von der Filmproduktionsgesellschaft Paramount bisher noch nicht offiziell bestätigt.

Auch beim fünften Teil können sich die Fans wieder auf zahlreiche atemberaubende Stunts freuen, die Tom teilweise auch selbst übernahm. In einer Szene ist er bei dessen Start und Landung an die Seite eines A400-Flugzeugs geschnallt.

"Als wir die Startbahn entlang fuhren, hatten wir Angst vor einem Vogelschlag oder irgendwelchen Partikeln, die die Propeller auffangen könnten. Oder irgendeinem Stein", erklärte er kürzlich der 'USA Today' und bemerkte, dass jegliche Überraschung zum Tod hätte führen können. "Ich erinnere mich, dass ich von einem Steinchen getroffen wurde, das so klein war. Man mag es nicht glauben, aber ich dachte, es hätte mir die Rippe gebrochen. Zum Glück schlug es gegen meine Weste und nicht meine Hände oder mein Gesicht. Es wäre sonst einfach durchgegangen. Man hat auch Angst um jedes Teil, das von der Kamera abbrechen könnte. Bei der Geschwindigkeit wäre das direkt durch meinen Kopf geschossen."

Zu sehen gibt es die aufregende Szene mit Tom Cruise ab nächster Woche, wenn 'Mission: Impossible - Rogue Nation' in Deutschland startet.

Cover Media

— ANZEIGE —