Tom Brady: So helfen ihm die Kinder über die Niederlage hinweg

Tom Brady: So helfen ihm die Kinder über die Niederlage hinweg
Tom Brady wird von seinen Kindern getröstet © Instagram

"Ich kann gar nicht fassen, wie viel Liebe das ist." Diese Worte schrieb Topmodel Gisele Bündchen (35) zu einem Familienschnappschuss, den sie auf Instagram postete. Zu sehen sind ihr Ehemann Tom Brady (38) und die gemeinsamen Kinder Benjamin (6) und Vivian Lake (3). Die haben es sich auf dem Schoß ihres Papas gemütlich gemacht und kuscheln eng umschlungen mit ihm.

- Anzeige -

Gisele Bündchen und die Kids spenden Trost

Die Zuneigung kann Brady sicher brauchen: Am Sonntag verloren seine New England Patriots gegen die Denver Broncos. Für den Quarterback gibt es also keinen Auftritt beim Superbowl. "Es gibt keine Entschuldigung dafür, dass ich meinen Job nicht gemacht habe", sagte der NFL-Star nach der Niederlage laut "Sports Illustrated". Vor allem aus den sozialen Medien musste Brady reichlich Kritik über sich ergehen lassen.

spot on news

— ANZEIGE —