Tom Beck über Hochzeitspläne mit Chryssanthi Kavazi: "Mal schauen"

Tom Beck: Hochzeit nicht ausgeschlossen, aber kein Muss
Tom Beck © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Seit einem Jahr verliebt

Tom Beck (38) ist auch ohne Trauschein glücklich, lehnt das Heiraten aber nicht grundsätzlich ab.

Der Schauspieler ('Vaterfreuden') ist seit rund einem Jahr mit seiner Kollegin Chryssanthi Kavazi (27) liiert. Was hält der Frauenschwarm denn da von einer baldigen Hochzeit?

"Kann man machen, um [die Liebe] noch mal extra zu besiegeln, aber ich glaube, man kann auch ohne zu heiraten bis an sein Lebensende glücklich sein mit dem Partner", offenbarte er im Interview mit 'Bunte.de'. "Mal schauen, ich will das nicht ausschließen. Aber das ist nun nicht der Lebenstraum Nummer eins für mich."

Dennoch glaubt Tom Beck fest daran, dass die Liebe für ein ganzes Leben gibt. "Klar. Das gibt es. Auf jeden Fall", erklärte er im Gespräch mit 'Gala'. "Heutzutage ist das, glaube ich, aber immer schwieriger. Man ist versucht, wenn es mal nicht so läuft, das schneller aufzugeben. Die Verlockung ist einfach groß mit den ganzen Portalen, die es so gibt. Da schreibt man schnell mal jemanden an und dann trifft man die. Das im Hinterkopf zu haben, bedeutet bestimmt für viele Menschen, schneller aufzugeben. Aber es ist doch schön, wenn Beziehungen ein ganzes Leben lang halten." Hoffentlich auch die von Tom Beck und Chryssanthi Kavazi ...

Cover Media

— ANZEIGE —