Tom Beck: Konzert für Bahnfahrer

Schauspieler und Sänger Tom Beck hat sich und anderen Bahnfahrern die Wartezeit am Berliner Hauptbahnhof versüßt. Wie 'Bild' berichtet, gab der ehemalige 'Alarm für Cobra 11'-Star ein spontanes Konzert mit seiner Gitarre.

- Anzeige -

"Ich habe da eine halbe Stunde gespielt, bis mein Anschlusszug kam", so der 35-Jährige. "Leider war die Location eher ungünstig. Dauernd

sind Autos vorbeigefahren." Der Gesang sei untergegangen.

— ANZEIGE —