Tokio Hotel arbeitet an fünftem Album

Tokio Hotel arbeitet an fünftem Album
Tokio Hotel: 2016 soll das neue Album erscheinen. © Cover Media

Tokio Hotel werden im nächsten Jahr ein neues Album auf den Markt bringen. Die Magdeburger Jungs veröffentlichten im Oktober 2014 ihr viertes Album 'Kings of Suburbia' und haben jetz mit den Planungen für die nächste Platte begonnen. Dies geht aus einer Pressemitteilung von Studio 71 hervor. Das Unternehmen wird sich in Zukunft um den YouTube-Kanal TokioHotel TV kümmern und darin Einblicke in den Alltag der Band gewähren.

- Anzeige -

Vorbereitungen haben begonnen

"Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Studio 71. Wir teilen die gleichen Visionen und haben das Gefühl, gut aufgehoben zu sein, dass jeder mit Leidenschaft an das Projekt geht und richtig Bock drauf hat. Das ist uns immer das Wichtigste!" erklärte Sänger Bill Kaulitz (26) zur Kollaboration. "Wir wissen, dass wir als Band nicht immer einfach sind, denn wir haben sehr genaue Vorstellungen von dem, was wir wollen. In Studio 71 haben wir einen Partner gefunden, der den Weg mit uns geht. Es fühlt sich richtig an."

TokioHotel TV begleitet die Musiker auch auf ihrer aktuellen 'Feel It All'-Tour, mit der sie momentan in Südamerika unterwegs sind, im Oktober geht es dann nach Russland.

Zehn Jahre ist es jetzt her, dass Tokio Hotel mit 'Durch den Monsun' zunächst Deutschland und schließlich auch das Ausland von sich begeistern konnte. Auf Facebook erinnerten Bill & Co. kürzlich an den Song: "Jetzt bist du zehn Jahre alt und wir lieben dich immer noch genauso. Es war ein verrücktes, magisches Abenteuer. Auf in die nächsten zehn Jahre! Danke an all unsere Aliens für eure unendliche Unterstützung und Leidenschaft. Wir lieben euch!"

Cover Media

— ANZEIGE —