Tochter von Jamie Foxx zur "Miss Golden Globe" gewählt

Tochter von Jamie Foxx zur "Miss Golden Globe" gewählt
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Jamie Foxx' Tochter Corinne startet in Hollywood durch © Jordan Strauss/Invision/AP

Die Tochter von Hollywood-Star Jamie Foxx (47, "Django Unchained"), Corinne Foxx (21), ist zur neuen "Miss Golden Globe" gewählt worden. Wie die Studentin dem US-Magazin "People" verriet, freute sie sich riesig, vom Verband der Auslandspresse (kurz: HFPA) auserkoren worden zu sein: "Ich weiß es seit etwa drei Wochen, vielleicht einen Monat und ich war so aufgeregt! Ich war so voller Energie, dass ich für eine Stunde durchs Haus gehüpft bin und über die Miss Golden Globes gegoogelt habe." Auch ihr Vater habe sehr emotional reagiert und Tränen in den Augen gehabt, als er die Nachricht erfuhr.

- Anzeige -

Die Freude ist riesig

"Genau wie ihr Vater verfolgt sie ihre Träume und geht dabei mit gutem Beispiel voran. Wir können es kaum erwarten zu sehen, was sie als nächstes tut", erklärte Lorenzo Soria, Präsidentin der HFPA die Entscheidung. Corinne wird bei der Preisverleihung am 10. Januar Moderator Ricky Gervais (54) assistieren. Die 21-Jährige tritt damit in die Fußstapfen von berühmten Töchtern wie Rumer Willis (27, "Hostage - Entführt"), Francesca Eastwood (22, "Final Girl") und Sosie Bacon (23).

spot on news

— ANZEIGE —