Tim Wiese bekommt seine Chance als Wrestler

Tim Wiese bekommt seine Chance als Wrestler
Tim Wiese neben dem Profi-Wrestler Paul Levesque alias Triple H © twitter.com/Tim_Wiese

Endlich geht sein großer Traum in Erfüllung: Wie das Unternehmen World Wrestling Entertainment (WWE) auf seiner Webseite bekannt gegeben hat, bekommt der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Tim Wiese (34) die Chance, sich als Wrestler zu beweisen. Der Sportler habe eine vom WWE-Funktionär Paul Levesque (46) - besser bekannt unter seinem Wrestler-Namen Triple H - persönlich ausgesprochene Einladung ins Wrestling-Trainingslager angenommen. Die freudige Nachricht teilte Wiese außerdem auf Twitter mit.

- Anzeige -

Start einer neuen Karriere?

"Tim ist hartnäckig", wird Levesque von WWE zitiert. "Er äußert weiter lautstark seinen Wunsch, zu beweisen, dass er das Zeug hat und er hat eine enorme Belastbarkeit und Entschlossenheit an den Tag gelegt, um sich diese Chance zu verschaffen. Das ist seine Gelegenheit auf Worte Taten folgen zu lassen." Wenn in Florida alles gut verlaufe, werde Wiese seine Chance im Ring bekommen, so der Profi-Wrestler.


Wiese selbst zeigt sich siegessicher. "Ich habe dafür so hart trainiert und ich bin begeistert von der Chance", so der ehemalige Fußballer. "Egal was dafür nötig sein wird, mein Ziel ist es, nächsten November in diesem Ring zu stehen."



spot on news

— ANZEIGE —