Til Schweiger: Ist er ein 'Disney Daddy'?

Til Schweiger: Er lebt in Berlin, seine Kinder bei Dana in Hamburg
Dilemma für Schauspieler Til Schweiger: Er lebt in Berlin, seine Kinder bei Dana in Hamburg © dpa, Jörg Carstensen

Nach Danas Vorwürfen bezieht Til Stellung

Til Schweiger hat sich beim 'Jupiter Award' erstmals zu den Vorwürfen seiner getrennt lebenden Ehefrau Dana Schweiger geäußert. Die hatte in einem Interview gesagt, der Schauspieler sei als Papa wie der Weihnachtsmann: Selten da - und wenn, dann ließe er den Kids alles durchgehen. Außerdem bezeichnete sie Til als 'Disney Dad', "weil er eben für die Kinder wie Disneyland ist: Du kannst alles haben und tun, was du willst. Die Regeln werden nicht durchgesetzt", so Dana zu RTL Exclusiv.

- Anzeige -

"Aus ihrer Sicht versteh ich das völlig, aber ich habe halt eine andere Sicht", sagte der 48-Jährige bei der Verleihung, bei der er zum vierten Mal den begehrten Publikums-Filmpreis absahnte. "Wenn ich drei Monate nicht da bin und dann zurück komme, kannst du nicht von mir erwarten, dass ich sage: 'Ihr geht jetzt um 7 Uhr ins Bett!' Ich bin ja froh, dass sie da sind. Da prallen halt zwei Welten aufeinander." Und fügt hinzu: "Die einzigen, die das Problem nicht haben, sind eben Väter, die keinen Bock auf ihre Kinder haben."

Mit Dana Schweiger hat der 'Zweiohrküken'-Star vier Kinder: Valentin (16), Luna-Marie (15), Lilli (13) und Emma (9). Die Kids leben derzeit bei ihrer Mutter in Hamburg, Til ist in Berlin zu Hause.

Bild: dpa

— ANZEIGE —