Tiger Woods und Lindsey Vonn haben sich getrennt

Tiger Woods und Lindsey Vonn haben sich getrennt
Tiger Woods und Lindsey Vonn © Cover Media

Zwischen Tiger Woods (39) und Lindsey Vonn (30) soll es zu keinem Trennungsdrama kommen.

- Anzeige -

Liebes-Aus nach drei Jahren

Der Golfstar und die Skirennläuferin waren rund drei Jahre zusammen, bevor Lindsey am Sonntag [3. Mai] auf Facebook ihre Trennung bestätigte. Ganz offensichtlich will sich das Ex-Paar Mühe geben, die Trennung sauber und vor allem freundschaftlich über die Bühne zu bringen - das merkte man schnell an den besonnenen und warmen Worten, mit denen Lindsey das Liebes-Aus verkündete:

"Nach knapp drei gemeinsamen Jahren haben Tiger und ich beschlossen, unsere Beziehung zu beenden. Ich werde die Erinnerungen, die wir zusammen geschaffen haben, immer wertschätzen. Leider führen wir beide extrem hektische Leben und mussten den Großteil unserer Zeit getrennt voneinander verbringen. Ich werde Tiger immer respektieren und bewundern. Er und seine wundervolle Familie haben für immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen."

Tiger und Lindsey waren offiziell seit März 2013 zusammen, sollen sich aber schon davor ineinander verliebt haben. Beide waren zuvor verheiratet, Lindsey mit ihrem Ski-Kollegen Thomas Vonn und Tiger mit dem schwedischen Model Elin Nordegren. Die Trennung von ihr Ende 2009 lief sehr schmutzig ab - ein Drama inklusive Fremdgeh-Beichten und Streit ums Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder Sam (7) und Charlie (6).

Ein Streit diesen Ausmaßes scheint Tiger Woods mit Lindsey Vonn nicht bevorzustehen, wofür er sicher sehr dankbar sein wird.

Cover Media

— ANZEIGE —