Tiger Woods & Elin Nordegren: Kommt es zum erbitterten Sorgerechtsstreit?

Tiger Woods & Elin Nordegren: Kommt es zum erbitterten Sorgerechtsstreit?
Seit zwei Monaten ist Tiger Woods mit Lindsey Vonn liiert. © WENN.com, RBF/PAC

Patchwork-Familie? Nein danke!

Golflegende Tiger Woods (37) und seine Ex-Frau Elin Nordegren (33) stehen gerade mal wieder auf Kriegsfuß. Denn ihr geht es gehörig gegen den Strich, dass er sich mit den Kindern und seiner Neuen in der Öffentlichkeit zeigt.

- Anzeige -

Tiger Woods macht zur Zeit Urlaub in Palms Springs mit den gemeinsamen Kindern Charlie (4) und Sam (5). An seiner Seite ist seine neue Freundin, Ski-Olympiasiegerin Lindsey Vonn (28). Dabei kennen sich die beiden erst seit zwei Monaten.

Nicht nur bei seiner Ex-Frau ist er immer noch als Sexsüchtiger verschrien, der sie während der Ehe mit 16 Frauen betrog. Dass er das alles wirklich bereut hat, nahm ihm damals schon niemand so richtig ab. Seine Ex-Frau Elin wirft ihm jetzt vor, er wolle die Kinder nur dazu benutzen, um sein Image wieder aufzubessern.

Aber was soll er machen, wenn er nun mal seine Kinder UND seine Freundin sehen will? Immerhin handelt es sich diesmal nicht um ein Sternchen oder eine Prostituierte wie damals. Die 28 -jährige Lindsey Vonn ist eine anerkannte und diskrete Sportlerin. "Ich rede nicht über meine Beziehung, aber wir sind glücklich", verriet sie kürzlich.

Trotzdem hat Tigers Ex offenbar klare Vorstellungen davon, wie man mit den Kindern nach einer Trennung umgeht. Auch sie ist seit zwei Monaten liiert - mit dem Steinkohle-Milliardär Chris Cline (54). Wenn sie aber mit den beiden Kindern unterwegs ist, ist er nicht dabei. Elin hat auf öffentliche Patchwork-Familie offenbar keine Lust. Da ist eine Lösung natürlich schwierig, aber vielleicht würde es ja helfen, einfach mal über alles zu reden.

Bilderquelle: WENN

— ANZEIGE —