Twittern

'Tic Tac Toe' wagen ihr Comeback

Eine im Bunde fehlt aber

27.11.12 19:03

DIE deutsche Girlband der 90er-Jahre ist wieder zurück - mit ihrem größten Hit. Aber was so aussieht wie eine Neuauflage des Songs 'Ich find dich sch..', ist in Wahrheit Werbung für eine Autovermietung. Jazzy und Ricky von der einstigen Band 'Tic Tac Toe' sehen 17 Jahre nach ihrem größten Hit kaum verändert aus.

Aber eine fehlt im Werbespot: Liane Wiegelmann alias 'Lee' - die Dritte im Bunde wurde durch ein Double ersetzt. "Mit Ricky wieder zusammenzuarbeiten ist natürlich super-schön. Wir haben privat immer sporadischen Kontakt, und wenn man sich dann so trifft und wieder die alten Sachen macht, das ist, als wäre nie Zeit dazwischen gewesen", verrät Marlene 'Jazzy' Tackenberg im Gespräch mit RTL. Und was ist mit Lee? "Wir alle finden, dass es ziemlich traurig ist, liegt aber leider daran, dass Lee nicht aufzufinden ist", so Jazzy. Das einzige, das sie gehört habe, sei, das Lee angeblich in England lebe.

'Tic Tac Toe' wagen ihr Comeback

Dass die Chemie zwischen den drei Bandmitgliedern nicht immer stimmte, wusste jeder spätestens nach der unvergessenen Pressekonferenz im Jahre 1997, die zur ersten Auflösung von 'Tic Tac Toe' führte. Und seit der zweiten Auflösung im Jahr 2007 hat Jazzy keinen Kontakt mehr zu Lee. Sie selbst sagt, dass diesmal kein Streit dahinter stecke, sondern sie sich einfach aus den Augen verloren haben.

Aber gibt es denn doch noch Chancen auf ein Comeback zu dritt? "Niemals nie, alles kommt, wie es kommen soll, und dann auch zur richtigen Zeit", glaubt Jazzy. Und solange arbeitet die 37-Jährige an ihrer Schauspielkarriere. Ricky ist momentan hauptberuflich Mama - und vielleicht taucht die echte Lee eines Tages wieder auf.

Bilderquelle: RTL


Fotos: Splash News, WENN Entertainment, GettyImages, dpa
VIP.de Starnews - © 2014 RTL interactive GmbH