Thore Schölermann und Jana Kilka: Darum kommt eine Hochzeit jetzt nicht in Frage

Thore Schölermann und Jana Kilka können nicht heiraten
Jana Kilka und Thore Schölermann © Cover Media

Thore Schölermann (31) und seine Freundin Jana Kilka (28) sind derzeit einfach zu beschäftigt, um vor den Traualtar zu treten. Der Moderator ('The Voice of Germany') und die Schauspielerin ('Verbotene Liebe') sind bereits seit sechs Jahren ein Paar. Kein Wunder also, dass immer wieder gerätselt wird, ob die beiden denn bald Ja sagen könnten. Doch Thore muss enttäuschen: Eine Hochzeit steht derzeit nicht auf dem Plan.

- Anzeige -

Zu beschäftigt!

"Jana ist tatsächlich die Frau meines Lebens. Das kann ich schon mal so sagen, wie es ist", gab Thore im Gespräch mit 'Bunte.de' offen zu. "Aber dafür müssen wir im Moment nicht heiraten, denn wir haben leider zu wenig Zeit - oder was heißt leider? Zum Glück haben wir zu tun. So eine Hochzeit kostet ja auch Zeit und deshalb ist das gerade schlecht."

Seine Liebste pflichtete ihm bei und gab zu bedenken: "Ich finde es auch wichtig, dass man sich Zeit dafür nimmt." Schließlich freue sie sich schon jetzt auf die Planungsphase für das große Fest, womit klar sein dürfte, dass die Promis irgendwann auf jeden Fall den Schritt ins Eheleben wagen werden.

Das machte Jana auch schon im Interview mit 'Gala' vor Kurzem deutlich, als sie erklärte, dass die beiden schon recht früh geklärt hätten, dass es irgendwann vor den Traualtar gehen soll. "Denn wenn wir nicht heiraten wollen würden, hätten wir uns schon getrennt. Wir sind beide der Meinung, dass wir in unserem Alter mit jemandem zusammen sein möchten, mit dem wir uns auch vorstellen können, den Rest unseres Lebens zu verbringen", sagte Jana Kilka damals und scheint mit Thore Schölermann genau den Richtigen gefunden zu haben, der allerdings wegen eines Antrags noch ein Problem hat. "Ich bin überhaupt nicht romantisch. Ich bastel dir lieber einfach was Schönes", versprach er seinem Schatz. 

Cover Media

— ANZEIGE —